Back
Back

1. Training: Nico und Michael in den Top-10

1. Training: Nico und Michael in den Top-10

Das elfte Rennen der Saison steht an, bevor sich die Formel 1 in die Sommerpause verabschiedet. Michael und Nico nutzten das erste Training am Freitagvormittag, um sich auf die Gegebenheiten des Hungarorings einzustimmen. Herrschten in den vergangenen Jahren Temperaturen bis zu 40 Grad, wurden die Fahrer diesmal mit milden 20 Grad konfrontiert.

Nico reihte sich zum Ende der 90-minütigen Session auf dem siebten Platz im Zeitentableau ein. Er umrundete den Kurs 22 Mal respektive 96,382 km. Michael pilotierte seinen Silberpfeil auf den achten Rang. Er legte auf der Strecke nahe Budapest 20 Runden zurück, was 87,62 km entspricht.

Gemeinsam fuhren die beiden MERCEDES FP PETRONAS Fahrer zum Auftakt des Großen Preises von Ungarn 184,002 km.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome