Back
Back

2. Training: Nico und Michael machen sich weiter mit Indien vertraut

2. Training: Nico und Michael machen sich weiter mit Indien vertraut

Nach der Streckenpremiere im 1. Training auf dem Buddh International Circuit, hatten die Piloten im 2. Training weitere 90 Minuten Zeit, um sich auf die neuen Gegebenheiten vor dem Großen Preis von Indien einzustellen.

Michael und Nico nutzten die Session, um ihre Silberpfeile auf die Anforderungen des 5,137 km langen Kurses nahe Neu Delhis anzupassen. Die Rundenzeiten spielten dabei eine untergeordnete Rolle.

Nico umrundete den neuen Kurs im Rennkalender der Formel 1 am Nachmittag 38 Mal respektive 195,206 km. Er ordnete sich mit einer Rundenzeit von 1:31,098 Minuten auf dem 19. Rang des Zeitentableaus ein.

Michael fuhr 28 Umläufe (143,836 km), um die Strecke vor dem 17. Rennen der Saison optimal kennen zu lernen und erzielte die 21.-schnellste Runde. Seine persönliche Bestzeit: 1:31,804 Minuten.

Gemeinsam fuhren die beiden MERCEDES GP PETRONAS Piloten am Freitag in beiden Trainings 118 Runden (Nico: 67 Runden / Michael 51 Runden) – das entspricht 606,166 km oder fast zwei kompletten Renndistanzen.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome