Back
Back

2. Training: Nico unter den besten Zehn

2. Training: Nico unter den besten Zehn

Nach dem verregneten Trainingsauftakt zum 16. Rennen der Saison in Korea trocknete die Strecke auf dem 5,615 km langen Kurs im Verlaufe der zweiten Session etwas ab. Nico erzielte in der 90-minütigen Einheit die achtschnellste Zeit. Für seine schnellste Runde benötigte er 1:53.914 Minuten.

Michael ordnete sich nach seiner Bestzeit im ersten Training auf dem 14. Rang des Zeitentableaus ein. Seine persönliche Bestzeit: 1:54.965 Minuten.

Nico umrundete die Strecke, die im vergangenen Jahr ihre Premiere in der Formel 1 erlebte, am Nachmittag 18 Mal respektive 101,070 km. Michael legte 21 Umläufe zurück, was 117,915 km entspricht.

Gemeinsam fuhren die MERCEDES GP PETRONAS Fahrer in beiden Trainings 59 Runden (Nico: 28 Runden / Michael 31 Runden) – das entspricht 331,285 km.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome