f12015gp03chn-hz1421jpg1280x496q85crop-smartmask-0203px200203pxsubjectlocation-20082C2693upscalejpg

10.04.2015

Der Kampf geht am Shanghai International Circuit weiter

Der Kampf geht weiter: MERCEDES AMG PETRONAS führt die Zeitenlisten am Eröffnungstag auf dem Shanghai International Circuit in China an

  • Lewis belegte in beiden Trainings Platz 1. Nico beendete den Vormittag als Zweiter und den Nachmittag als Fünfter
  • In der ersten Session standen Aerodynamik- und Setup-Tests auf dem Programm. Im zweiten Training konzentrierte sich das Team auf Long Runs
  • Beide Fahrer setzten im ersten Training ausschließlich die Prime-Reifen (Medium) ein. In der zweiten Session kamen die Prime- und die Option-Reifen (Soft) zum Einsatz
Fahrer Training 1 Training 2
Lewis Hamilton P1 (1:39.033/ 21 Runden) P1 (1:37.219/ 32 Runden)
Nico Rosberg P2 (1:39.574/ 21 Runden) P5 (1:38.399/ 35 Runden)

Lewis Hamilton

Im Vergleich zum Freitag in Malaysia haben wir uns heute definitiv gesteigert. Es war gut, beide Sessions zu fahren - jetzt bin ich in einer stärkeren Position. Das Team hat unglaublich gut gearbeitet, um einige Verbesserungen für das Auto zu finden. Die Balance ist viel besser als beim letzten Rennen und es fühlte sich insgesamt richtig gut an. Ich weiß nicht genau, wie lange ich auf jeder Reifenmischung gefahren bin, aber es fühlte sich auf den längeren als auch den kürzeren Runs gut an. Die Prime-Reifen fühlten sich nicht ganz so gut wie die Options an, aber ich muss erst die Daten analysieren, um zu sehen, wo wir im Vergleich zu den anderen liegen. Es war ziemlich eng zwischen Ferrari und uns. Sie sehen genauso schnell aus wie beim letzten Mal. Auch Nico war schnell. Uns erwartet also ein Kampf. Ich habe das Gefühl, dass ich einige Verbesserungen machen muss. Ich glaube aber, dass wir die Pace haben, um vorne zu bleiben.

Nico Rosberg

Es scheint, als ob wir auf einer Runde sehr schnell sind. Leider habe ich meine Runde auf den weicheren Reifen nicht zusammenbekommen. Ich probierte in der letzten Kurve eine andere Linie über das Gras aus - das stellte sich als nicht sehr schnell heraus! Klarerweise war das nicht ideal und kostete mich eine gute Runde. Aber Lewis hat gezeigt, welche Pace im Auto steckt. Für den Long Run müssen wir erst die Daten analysieren, um zu sehen, wo wir stehen, aber Ferrari scheint wieder sehr stark zu sein. Am Vormittag habe ich einen neuen Frontflügel getestet und wir haben viele Daten gesammelt. Somit war es ein sehr nützliches Training für uns. Jetzt erwartet uns eine lange Nacht mit den Ingenieuren, um das beste Setup für das Rennen am Sonntag zu finden.

Toto Wolff

Aus Sicht der Zuverlässigkeit war es ein guter Tag für uns. Wir konnten mit beiden Autos das geplante Programm absolvieren und viele Runden zurücklegen. Am Vormittag haben wir einen neuen Frontflügel getestet und die Korrelation sieht gut aus. Das war großartige Arbeit von unserem Team in der Fabrik. Mit Blick auf die Performance sehen wir auf einer Runde konkurrenzfähig aus - obwohl Nico seine Runde heute nicht ganz hinbekommen hat. Aber Ferrari ist nah dran - sogar noch näher auf den Long Runs. In Malaysia haben wir erlebt, dass wir jedes Detail zusammenbekommen müssen, um ein erfolgreiches Wochenende zu haben. Darauf werden wir uns bei den Analysen heute Abend und der Vorbereitung auf das Qualifying morgen konzentrieren. Uns erwartet ein spannender Kampf.

Paddy Lowe

Heute war ein guter Tag: Es gab keine Probleme zu berichten und wir haben unser geplantes Programm erfolgreich absolvieren können. Dazu zählten auch die Tests mit unseren neuen Aerodynamikteilen. Wir setzten die beiden verschiedenen Reifentypen bei unterschiedlichen Spritmengen ein und sammelten viele nützliche Informationen. Auf einer Runde besteht ein großer Unterschied zwischen der Prime- und der Option-Mischung. Das wird die Strategien für den Rest des Wochenendes sicherlich beeinflussen. Beide Fahrer waren heute mit dem Auto zufrieden, aber Ferrari sieht ähnlich konkurrenzfähig aus wie in Malaysia. Wir haben also wieder alle Hände voll zu tun.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Mozilla Firefox Opera Browserr Google Chrome