Back
Back
  • 1

    EIGENE WORTE: Das Team war erbarmungslos - Lewis Vor dem Saisonfinale in Abu...

Vor dem Saisonfinale in Abu Dhabi blickt Lewis Hamilton auf das Formel 1-Jahr 2017 zurück und lobt die 'erbarmungslosen' Silberpfeile.

'Ihr Engagement hat nie nachgelassen'

2017 war ein bemerkenswertes Jahr für Lewis und das Team, die jeweils ihren vierten Fahrer- und Konstrukteurs-Titel gewannen.

Nach seiner emotionalen Rückkehr in die Silberpfeil-Zentrale zu Beginn dieser Woche wurde Lewis während der FIA-Pressekonferenz in Abu Dhabi gefragt, was diese Saison so besonders gemacht hat.

"Ich denke, das Engagement jedes Einzelnen im Team hat nie nachgelassen", antwortete er. "Sie haben das gesamte Jahr über erbarmungslos hart gearbeitet."

"Der Kampf gegen Ferrari hat alles angespornt und uns zu neuen Höhen angetrieben. Ich war in beiden Werken. Ich wurde in jedem meiner Rennen von einem Motor angetrieben, der von HPP gebaut wurde, also war es eine großartige Reise mit ihnen."

"Danach ging es nach Brackley und ich habe dort all die Jungs gesehen, wie sie entlang der Straße standen, als ich angekommen bin. Das hat es noch nie zuvor gegeben. Die Begrüßung war großartig und ich konnte mit ihnen beide Titel feiern."

'Ich werde alles geben'

Die Weltmeisterschaft mag bereits entschieden sein, aber Lewis lässt deshalb zum Saisonende nicht nach. Er wünscht sich erneut einen Besuch auf dem obersten Treppchen.

"Natürlich bin ich an diesem Wochenende extrem angefeuert, die Saison so stark wie möglich zu beenden", erklärte er.

"Sebastian hat das letzte Rennen gewonnen und ich möchte ihm diesen Sieg nicht geben. Ich freue mich auf einen hoffentlich guten Kampf gegen diese Jungs."

"Aber egal wie, ich gehe es wie immer an: Ich werde alles geben, als ob es noch um die WM gehen würde. Egal ob man gewinnt oder nicht: So lange du alles gegeben hast, kannst du darauf stolz sein."

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome