Back
Back
  • 1

    INSIDE: 5 Gründe, warum wir uns auf den Deutschland GP freuen Warum wir den Deutschland G...

Warum wir den Deutschland GP an diesem Wochenende kaum noch erwarten können!

1. Schön, wieder hier zu sein!

Der Große Preis von Deutschland fehlte im vergangenen Jahr im Rennkalender, aber in dieser Saison kehrt der Hockenheimring zurück. Es ist schön, wieder da zu sein. Uns erwartet eine anspruchsvolle, winklige Strecke, die immer interessante Rennen und eine gute Show produziert!

Die Formel 1 besitzt eine lange und umfangreiche Geschichte in Deutschland und das Rennen gehört zu den ältesten in unserem Sport (zum ersten Mal wurde es 1951 ausgetragen). Auch Mercedes verbindet schöne Erinnerungen damit. Den ersten Sieg erzielte das Team 1954 und dann zuletzt 2014 und 2016 bei den letzten beiden Rennen auf deutschem Boden.

Hoffentlich geht es in diesem Jahr so weiter...

2. Heimrennen

Ein weiterer Grund, warum wir uns so sehr über die Rückkehr nach Hockenheim freuen, ist, dass der Große Preis von Deutschland natürlich unser zweites Heimrennen ist und das auch noch hintereinander!

Das letzte Rennwochenende in Großbritannien stellte das erste Heimrennen in diesem Jahr dar. Schließlich liegt Silverstone nur einen Steinwurf entfernt von den Fabriken in Brackley und Brixworth.

So konnten viele unserer Kollegen die Autos in Silverstone in Action erleben und wir freuen uns schon darauf, auch die deutschen Mitglieder der Mercedes-Familie auf dem Hockenheimring zu unterhalten.

Die Strecke liegt nur 90 Minuten von der Mercedes-Benz Zentrale in Stuttgart entfernt, womit der Deutschland GP quasi in unserem Wohnzimmer stattfindet.

Wir sind fest entschlossen, Zuhause eine gute Show abzuliefern und der MB Familie allen Grund zur Freude zu bieten!

3. Mögliche Rekorde

In Deutschland könnte das Team einige interessante Meilensteine erreichen, darunter der 80. Sieg für Mercedes in der Formel 1 und der 125. Startplatz in der ersten Reihe sowie das 125. Podestergebnis für Lewis.

Aber am spannendsten ist zweifelsohne, dass Lewis auf dem Hockenheimring einen von Michael Schumachers Rekorden einstellen könnte.

Wenn Lewis das Rennen gewinnt, stellt er die Bestmarke für die meisten Siege beim Deutschland GP ein. Der siebenmalige Weltmeister hat dort vier Mal gewonnen, Lewis könnte mit einem Sieg mit ihm gleichziehen.

4. Unvorhersehbares Wetter

Das Wetter kann zu dieser Jahreszeit in Deutschland sehr schwer vorherzusagen sein und urplötzlich unerwartet umschwingen.

So könnte es auch an diesem Wochenende sein, für das verschiedene Bedingungen erwartet werden.

Am Freitag sind Sonnenschein und Wolken vorhergesagt, alles bei sehr warmen Temperaturen. Diese sollen am Samstag jedoch fallen, dann werden sogar Schauer erwartet - besonders gegen Ende des Qualifyings.

Am Sonntag soll es trocken bleiben, die Temperaturen sollen jedoch im Vergleich zum Vortag ansteigen. Trotzdem soll es recht windig werden. Die Zutaten für ein faszinierendes Wochenende sind also gegeben!

5. Halbzeit…

Der Große Preis von Deutschland stellt die Saisonhalbzeit dar und was für ein Jahr hinter uns liegt...

Es lief für uns nicht immer alles nach Plan, aber es war eine der spannendsten und unterhaltsamsten ersten Saisonhälften seit einer ganzen Weile!

Uns hat es auf jeden Fall gefallen, den Kampf mitzuerleben und wir sind uns sicher, dass es euch genauso ging! Jetzt geht es in die zweite Saisonhälfte und wir werden weiter alles geben. Mal sehen, wie es weitergeht.

Festhalten, es wird ganz sicher ein heißer Ritt!

Event Guide:

Die wichtigsten Termine für alle an der Strecke und die Daheimgebliebenen!

Was? Wann? Wo? Wie?
Pit Walk Donnerstag (16:00 CEST) Boxengasse
Team Boxenstoppübungen Samstag (09:10 CEST) Boxengasse Instagram/Twitter
Fahrer-Autogrammstunde Samstag (18:30 CEST) Fan-Zone Instagram/Twitter
Fahrer-Parade Sonntag (13:30 CEST) Strecke Instagram/Twitter

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome