Back
Back
  • 1

    INSIDE: Lewis und Valtteri gehen in sich Jede Formel 1-Saison ist wi...

Jede Formel 1-Saison ist wie eine Achterbahnfahrt: Man erreicht die Höhen nur, wenn man auch die Tiefen durchlebt.

Niemand kann sich schwierigen Tagen entziehen. Sie sind einfach ein Teil des Lebens. Vielleicht ist es etwas nicht ganz nach Plan verlaufen oder man hat seine selbstgesetzten Ziele nicht erreicht. Aber auf die Momente an sich kommt es nicht an. Es geht darum, wie man selbst darauf reagiert, denn in schwierigen Zeiten lernt man am meisten und geht gestärkt daraus hervor.

Valtteri und Lewis haben ihre eigenen Wege, um sich ihren Kampfgeist zu erhalten, der sie zu Erfolgen antreibt.

Valtteri folgt dabei dem finnischen Konzept des "Sisu".

"Es ist eine mentale Kraft", sagt er. "Ein Wille, erfolgreich zu sein und niemals aufzugeben. Niemals aufgeben, niemals kapitulieren. Ich denke, das trifft es kurz zusammengefasst."

"Es ist die Stärke, Dein Ziel niemals aus den Augen zu verlieren, selbst wenn du auf eine Wand aus Stein triffst. Am Anfang eines Rennens erlebst du vielleicht Rückschläge, aber du musst einfach weitermachen."

"Du musst aus deinen Fehlern lernen, aber es gibt eine Grenze, wie sehr du dich selbst ärgern darfst. Du musst in der besten mentalen und physischen Verfassung sein."

"Das gilt für alles, was du machst. Wenn du dir ein klares Ziel setzt und dich voll darauf konzentrierst. Das haben wir Finnen alle gemeinsam. Wir finden einen Weg und niemand wird uns stoppen."

Das Konzept des Sisu ist ein wichtiger Teil der finnischen Kultur. Aber wie kam es dazu?

"Ich glaube, die Natur hat unser Land zu dem gemacht, was es heute ist. Sie hat die Menschen zu dem gemacht, wie sie heute sind. Und sie hat die Mentalität des Sisu in uns geboren, weil sie recht hart sein kann", gibt Valtteri zu.

"Die Winter sind kalt, die Nächste sind lang... aber im Sommer ist es das Gegenteil. Es ist wundervoll. Ich glaube, das Land hat uns zu denen gemacht, die wir jetzt sind."

Selbst in den schwierigen Momenten sieht er immer etwas Positives, pusht immer weiter, um etwas zu lernen und das Beste aus jeder Möglichkeit zu machen. Dafür steht Sisu.

Das Motto, nach dem Lewis lebt, ist stets präsent. Man muss sich nur sein spektakuläres Tattoo auf seinem Körper ansehen - oder hinten an seinem legendären Helmdesign -, um ein Gespür dafür zu bekommen, wie wichtig es dem Weltmeister ist.

"'Still I Rise' ist für mich eine Metapher, die wir alle auf unser Leben anwenden können. Nach einem schlechten Tag wachst du am nächsten Morgen auf und stehst wieder auf. Es geht darum, die schwierigen Zeiten zu bewältigen und stets eine positive Einstellung zu haben, um dich zu verbessern."

"Es gibt ein großartiges Gedicht von (Maya Angelou) mit dem Titel 'Still I Rise', aber ich habe es von 2Pac, meinem Lieblingsrapper. Eines seiner Alben hieß 'Still I Rise'. Es hilft mir jeden Tag."

"Du musst immer Dinge bewältigen. Ich treffe ständig Menschen und erkenne die Inspiration, die von Leuten ausgeht, die über sich selbst hinauswachsen, um Herausforderungen zu meistern und Rückschläge zu überkommen."

"Mit der Metapher 'Still I Rise' überkomme ich Rückschläge. So kann ich weitermachen, weil ich weiß, dass ich wieder aufstehen werde."

"Mein Bruder hat zerebrale Lähmung und er ist früher beim Fußball immer hingefallen, aber er ist auch jedes Mal wieder aufgestanden. Still I Rise. Ich habe Freunde, die gegen Krebs gekämpft haben und nun gesund sind. Still I Rise."

"Es gibt so viele Beispiele dafür überall auf der Welt. Für mich ist das eine der wichtigsten Zutaten, die wir benötigen."

Dies sind die Philosophien, die unsere Fahrer antreiben und natürlich auch den Rest des Teams. Wir sind entschlossen, zu gewinnen. Aber wir finden einen Kampf reizvoll und sind ständig bestrebt, zu lernen und uns zu verbessern.

Die ersten drei Saisonrennen 2018 mögen nicht in unserem Sinne verlaufen sein, aber es liegt noch eine lange Saison vor uns. Und die Aussichten auf diesen Kampf reizen uns sehr...

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome