sne19776v2jpg1280x496q85crop-smartmask-0203px200203pxsubjectlocation-22952C1851upscalejpg

11.04.2015

MERCEDES AMG PETRONAS ab Shanghai mit Laureus #DriveForGood

Der F1 W06 Hybrid ist am Rennwochenende des Großen Preises von China mit Laureus Branding versehen, Laureus Botschafter Nico Rosberg setzt sich in der F1-Saison 2015 für #DriveForGood ein

Im Vorfeld der Laureus World Sports Awards 2015, die am Mittwoch, 15. April in Shanghai abgehalten werden, darf das MERCEDES AMG PETRONAS Formel 1-Team stolz verkünden, dass sein Fahrer Nico Rosberg in der Saison 2015 die neue #DriveForGood Kampagne anführt. Rosberg ist bereits seit dem Jahr 2013 Laureus Botschafter.

Beide Mercedes F1 W06 Hybrid Rennwagen sind an diesem Wochenende in Shanghai mit Laureus Branding auf dem Heckflügelhauptteil und den Cockpitseiten versehen. Zudem sind die Logos auch auf dem Rennanzug von Laureus Botschafter Nico Rosberg prominent platziert - und das aus gutem Grund: ab dem Großen Preis von China 2015 spendet Mercedes-Benz für den Rest der Saison 100 Euro für jeden Führungskilometer von Nico in den kommenden 17 Rennen der FIA Formel 1 Weltmeisterschaft.

„Laureus liegt mir sehr am Herzen und ich bin sehr stolz, als Botschafter für die Stiftung zu arbeiten“, sagte Nico. „Die fantastische Arbeit, die die Stiftung in aller Welt für Kinder erbringt, ist eine riesige Inspiration für mich. Als ich aufgewachsen bin, habe ich im Sport und Wettbewerb viel über harte Arbeit, Entschlossenheit und Respekt gelernt. Ich hoffe, dass ich dies nun zeigen und vielleicht selbst ein bisschen Inspiration sein kann. Die #DriveForGood Kampagne ist ein wunderbarer nächster Schritt. Sie verbindet meine Entschlossen, in jedem Rennen so viele Runden wie möglich zu führen, mit einem guten Zweck. Vielen Dank an Mercedes-Benz für ihre Großzügigkeit und die Unterstützung der Stiftung in dieser Sache. Ich sollte dies wahrscheinlich lieber nicht sagen, aber ich hoffe, dass ich das Unternehmen in diesem Jahr viel Geld an Spenden kosten werde!“

Die Laureus World Sports Awards zeigen in jedem Jahr die Arbeit der Laureus Sport for Good Stiftung und würdigen die Leistungen von Athleten aus aller Welt. Nach ihrer erfolgreichen Saison 2014 fühlen sich das MERCEDES AMG PETRONAS Formel 1 Team und dessen Fahrer Lewis Hamilton geehrt, bei der diesjährigen Preisverleihung am 15. April 2015 in Shanghai, China in den Kategorien „World Team of the Year“ und „World Sportsman of the Year“ nominiert worden zu sein.

Edwin Moses, Vorstand der Laureus World Sports Academy, sagte: „Ich bin hocherfreut, dass unsere Botschafter Nico Rosberg und Mercedes-Benz ihre Leidenschaft für ihren Sport mit ihrer Leidenschaft für Laureus vereinen und eine Spende mit der Performance auf der Strecke verbinden. Es war großartig, vor den Laureus World Sports Awards die Strecke in Shanghai zu besuchen und Nico sowie Mercedes-Benz persönlich für diese großzügige Initiative zu danken. Aufgrund der Bereitschaft, für jeden Führungskilometer zu spenden, werden wir alle Nico bei jedem Grand Prix die Daumen drücken, in dem Wissen, dass er für alle benachteiligten Kinder fährt, denen von Laureus geholfen wird.“

Die Laureus Sport for Good Stiftung nutzt die Kraft des Sports, um sich mit sozialen Problemen von Kindern und Jugendlichen in einigen der schwierigsten und am meisten benachteiligten Umfeldern der Welt zu befassen. Die Stiftung fördert derzeit mehr als 150 Projekte in aller Welt – und diese Zahl ist stetig steigend. Seit der Gründung der Stiftung im Jahr 2000 wurden bis heute 60 Millionen Euro gesammelt. Mit diesen Spenden wurden weltweit 1,5 Millionen Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 18 Jahren gefördert.

Die Laureus World Sports Awards wurden von den Gründungsstifter Daimler und Richemont aus der Taufe gehoben und werden von den weltweiten Partnern Mercedes-Benz und IWC Schaffhausen unterstützt. Mehr über Laureus, die Preisverleihung und die Stiftung erfahren Sie unter den folgenden Links:

Laureus
2015 Laureus Awards, Shanghai
Laureus Sport for Good Foundation

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Mozilla Firefox Opera Browserr Google Chrome