19i1009jpg1280x496q85crop-smartmask-0203px200203pxupscalejpg

11.03.2016

Mercedes-Benz Motorsport-Familie überrascht Fans vor dem Saisonstart

Spezialeinsatz für die Formel 1- und DTM-Piloten in der Stuttgarter Innenstadt: Am Freitagnachmittag überraschten Formel 1-Weltmeister Lewis Hamilton, Vizeweltmeister Nico Rosberg und die acht DTM-Fahrer der Marke mit dem Stern ihre Fans auf dem Marktplatz in Stuttgart. Dort schrieben die Fahrer Autogramme und gaben Interviews auf einer Show-Bühne.

Insgesamt stimmten sich 600 Zuschauer mit den Motorsport-Stars auf die neue Saison ein. Den Weg zu ihrem Überraschungsauftritt legten die Rennfahrer bequem und umweltfreundlich mit Fahrzeugen aus der Elektro-Flotte von Mercedes-Benz zurück.

„Es ist fantastisch, hier in Stuttgart zu sein und obwohl es etwas kühl ist, sind so viele Menschen hierhergekommen, um uns und die DTM-Fahrer zu sehen. Das ist einfach großartig“, sagte der amtierende Formel 1-Champion Lewis Hamilton. Sein Silberpfeil-Teamkollege Nico Rosberg fügte mit Blick auf den anstehenden Saisonstart hinzu: „Ich freue mich immer darauf, nah an den Fans zu sein, die uns so großartig unterstützen. Es ist schön zu sehen, wie euphorisch alle vor dem Beginn der Saison sind.“

Auch Mercedes-AMG DTM-Fahrer Lucas Auer war von der Begeisterung der Zuschauer überwältigt: „Es macht riesigen Spaß und war ein super cooler Tag. Ich hoffe, dass die Fans uns auch in der kommenden Saison so gut anfeuern werden.“ Maximilian Götz nutzte die Fanaktion als kleine Vorbereitung auf die anstehende Saison. „Es waren viele Fans da und ich konnte die ersten Autogramme in diesem Jahr schreiben, um ein bisschen warm zu werden“, sagte er mit einem Lächeln. „Jetzt habe ich den richtigen Schwung bei meiner Unterschrift wieder drauf.“

Der Kanadier Robert Wickens hob stellvertretend für seine DTM-Fahrerkollegen den Zusammenhalt innerhalb der Mercedes-Benz Motorsport-Familie hervor: „Es ist großartig, die Leidenschaft der Fans hier in Stuttgart zu sehen“, sagte Wickens. „Wir können ihnen gar nicht oft genug dafür danken, dass sie heute hier dem kalten Wetter getrotzt haben. Für mich war das nicht ganz so schlimm. Denn hier ist es wärmer als in meiner Heimat in Kanada!“

Das erste Formel 1-Rennwochenende des Jahres findet bereits in einer Woche beim Großen Preis von Australien vom 18.-20. März in Melbourne statt. Die DTM startet vom 06.-08. Mai beim Heimrennen von Mercedes-Benz in Hockenheim in die neue Saison.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Mozilla Firefox Opera Browserr Google Chrome