nr1jpg1280x496q85crop-smartmask-0203px200203pxsubjectlocation-17382C531upscalejpg

05.10.2015

Nico: “Ich gebe im Titelkampf nicht auf”

"Sobald ich aus Japan zurückgekehrt war, konnte ich mich auf die positiven Aspekte meines Wochenendes in Suzuka konzentrieren: die Pole Position, das Überholmanöver gegen Bottas und die Tatsache, dass ich den Speed hatte, um Vettels Ferrari beim zweiten Boxenstopp mit einem Undercut zu überholen. Ich gebe im Titelkampf noch nicht auf und wie ich diese Plätze zurückerobert habe, hat das gezeigt. Es sind noch fünf Rennen zu fahren und, obwohl der Abstand zu Lewis in der Weltmeisterschaft recht groß ist, habe ich den Titel definitiv noch nicht abgeschrieben. Was das gesamte Team in diesem Jahr geleistet hat – von den Werken bis zur Boxenmannschaft – war einfach unglaublich und ich habe das Auto, das ich benötige, um wieder ganz oben zu stehen. Unsere erste Reise nach Russland hat mir im vergangenen Jahr sehr gefallen. Auch war es ein fantastisches Wochenende für das Team, an das ich mich stets erinnern werde, wenn ich an all die harte Arbeit denke, die sie alle während meiner Zeit hier investiert haben. Jetzt möchte ich all diese Werkzeuge, die mir das Team gegeben hat, richtig einsetzen und ein Spitzenergebnis erzielen."

Nico beim Russland Grand Prix

Siege 0
Podiums 1
Pole Positions 0
Erste Reihe 1
Schnellste Runden 0
Starts 1

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Mozilla Firefox Opera Browserr Google Chrome