sne25919jpg1280x496q85crop-smartmask-0203px200203pxsubjectlocation-27402C2542upscalejpg

29.10.2015

Zusammenarbeit mit UBS und der Solomon R. Guggenheim Stiftung in Mexiko!

Die Solomon R. Guggenheim Stiftung und das MERCEDES AMG PETRONAS Formel 1-Team feiern gemeinsam die Rückkehr der F1 nach Mexiko und das kulturelle Highlight des Herbst im Museo Jumex.

Für UBS verbinden sich zwei weltweite Partnerschaften in Mexiko. Die Guggenheim UBS MAP Global Art Initiative wird an diesem Rennwochenende auf den Autos des MERCEDES AMG PETRONAS Formel 1-Teams zu sehen sein.

Zum ersten Mal arbeiten das MERCEDES AMG PETRONAS Formel 1-Team, UBS und die Solomon R. Guggenheim Stiftung auf einzigartige Art zusammen, um Sport und Kultur zu verbinden. Nach 23 Jahren kehrt der FORMULA 1 GRAN PREMIO DE MEXICO zurück. Zur gleichen Zeit präsentiert das Guggenheim im Jumex zum ersten Mal eine Ausstellung in Mexiko, die der lateinamerikanischen Kunst gewidmet ist. Das ist Grund genug für UBS, um diese beiden globalen Partner zusammenzubringen und ein F1-Auto zu enthüllen, welches das Projektlogo von Guggenheim UBS MAP zeigt.

Guggenheim UBS MAP Global Art Initiative

Unter derselben Sonne: Kunst aus Lateinamerika heute, Museo Jumex 19. November 2015 - 7. Februar 2016, kuriert von Pablo León de la Barra in Zusammenarbeit mit dem Team und Museo Jumex

Die Ausstellung im Rahmen der Guggenheim UBS MAP Global Art Initiative. Diese wurde im April 2012 ins Leben gerufen und ist eine mehrjährige Zusammenarbeit, die zeitgenössische aus drei geographischen Regionen - Süd- und Südost-Asien, Lateinamerika und dem Mittleren Osten sowie Nordafrika - zeigt. Sie umfasst kuratorische Wohnsitze, internationale Wanderausstellungen, Ausbildungsprogramme, die von den Besuchern getrieben werden, und Akquisitionen der permanenten Sammlung von Guggenheim.

Weitere Informationen unter:
www.ubs.com/f1
www.ubs.com/guggenheim

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Mozilla Firefox Opera Browserr Google Chrome