Back
Back
  • 15. April 2018
  • 14:10 (Lokalzeit)
Strecke Shanghai International Circuit
Länge 5451 km km
Runden 56
Distanz 305.066 km
Rekord 1:32.238 - M. Schumacher (2004)
Neuigkeiten vom Team
Informationen zum Rennen und der Strecke

Streckencharakteristiken

Streckenlänge 5,451 km
Rennrunden 56
Renndistanz 305,066 km
Rundenrekord 1:32.239
Rekordhalter MSC (2004)
Anzahl der Kurven 16 (7 links / 9 rechts)
Distanz von Pole zum Scheitelpunkt T1 458,1 m
Länge der Boxengasse unter Speed-Limit 383 m
Durchfahrtszeit bei 80 km/h 17,2 s
Maximale seitliche G-Kräfte 4,3 (T7)
Vollgas-Anteil pro Runde 42% / 54%
Bremspunkte 7 (1 stark)
Bremsenergie Niedrig
Benzinverbrauch Gering
Reifenmischungen 2018 Medium, Soft, Ultrasoft
Streckenentwicklung (P1 – Qualifying) Mittel
DRS-Zonen T16-1 / T13-14
Beste Überholmöglichkeit T1 / 14

Informationen 2018 - Zeitplan

Session Ortszeit Brackley Stuttgart
Training 1 - Freitag 10:00 03:00 04:00
Training 2 - Freitag 14:00 07:00 08:00
Training 3 - Samstag 11:00 04:00 05:00
Qualifying - Samstag 14:00 07:00 08:00
Rennen - Sonntag 14:10 07:10 08:10
Mercedes-Benz beim China Grand Prix

Der Shanghai International Circuit wurde als Rennstrecke für das neue Jahrtausend konzipiert und war der Maßstab, an dem alle modernen Rennstrecken gemessen werden, seit er 2004 im Formel 1-Kalender debütierte.

Entworfen von Hermann Tilke und Peter Wahl, ist das 5,451 Kilometer lange Layout wie das chinesische Schriftzeichen 'shang' geformt, das für 'hoch' oder 'oben' steht. Andere Symbole, die in der Architektur vertreten sind, stammen aus der chinesischen Geschichte, wie die Teamgebäude. Diese nehmen die Form von Pavillons an, die über einem See schweben, gebaut, um dem antiken Yuyan-Garten in Shanghai zu ähneln.

Der Kurs zeichnet sich durch einen Wechsel zwischen Beschleunigungen und Bremsvorgängen in den verschiedenen Kurven aus, die hohe Anforderungen an den Fahrer und das Auto stellen. Er bietet zudem High-Speed-Geraden, die entscheidende Überholmöglichkeiten bieten. Die Haupttribüne mit 29.000 Sitzplätzen bietet Aussicht auf fast 80 Prozent der Strecke.

Silberpfeile Mercedes-Benz Power
Siege 5 8
Podiums 9 19
Pole Positions 6 8
Erste Reihe 8 12
Schnellste Runde 3 8
Starts 8 14

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome