Back
Back

2017 Formel 1 Gulf Air Bahrain Grand Prix

16. April 2017 18:00:00 (Lokalzeit)
Strecke Bahrain International Circuit
Länge 5412 km km
Runden 57
Distanz 308.238 km
Rekord 1:31.447 - P De la Rosa (2005)

Mercedes-Benz beim Bahrain Grand Prix

Der Bahrain International Circuit bei Sakhir, der 2004 im Grand Prix-Kalender debütierte, liegt mitten in einer Dünen-Einöde 30 Kilometer von der Hauptstadt Manama entfernt.

Was Hermann Tilke und sein Auftraggeber, Scheich Hamad Ibn Isa Al-Khalifa, hier in den Sand gesetzt haben, kann sich mehr als sehen lassen: Für 150 Millionen Dollar errichtete der kleine Inselstaat eine Grand Prix-Rennstrecke auf höchstem Niveau. Da die Raumplanung in Bahrain nicht besonders restriktiv gehandhabt wird, konnten sich die Bauherren das beste Fleckchen Wüste aussuchen. Die Wahl fiel auf das im Süden des Kleinstaats gelegene Sakhir.

Die Strecke besteht vor allem aus vier Geraden - darunter die sehr lange Start-Ziel-Passage - und drei Hochgeschwindigkeitskurven. Sie verbindet eine Abfolge langsamer und mittelschneller Kurven, die ein hohes Abtriebsniveau erfordern.

Zugleich fordert der BIC auch Triebwerke und Bremsen überdurchschnittlich stark. Eine weitere Besonderheit: Beim Start wird es ein interessantes Beschleunigungsduell entlang der langen Startgeraden geben, bevor sich die 20 Autos ins Nadelöhr der ersten Rechtskurve einfädeln.

Silberpfeile Mercedes-Benz Power
Siege 3 4
Podiums 6 12
Pole Positions 4 4
Erste Reihe 6 8
Schnellste Runde 2 4
Starts 6 12

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome