Back
Back

Barcelona, Tag 2: Positiver Testtag für Michael

Barcelona, Tag 2: Positiver Testtag für Michael

Michael setzte am Freitag die Testarbeit des Teams auf dem Circuit de Catalunya fort. Der MERCEDES AMG PETRONAS Fahrer übernahm den F1 W03 von seinem Teamkollegen Nico, der am Donnerstag den letzten Wintertest des Jahres eröffnete.

Aufgrund von Nebel und vielen roten Flaggen konnte Michael am Vormittag nur 19 Runden drehen. Am Nachmittag steigerte er seine Umlaufzahl auf 79 Runden, was 368 km entspricht.

„Der Tag begann nicht perfekt, was auch teilweise auch ein wenig an mir lag, aber am Nachmittag lief es viel besser und wir konnten unser Testprogramm wie geplant durchziehen“, sagte Michael. „Letztlich war es also ein positiver Tag. Wo wir im Vergleich zu den anderen Teams stehen, sehen wir allerdings erst später.“

Am Samstag absolviert Nico seinen letzten Testtag vor dem Saisonauftakt in Melbourne. Am Sonntag schließt Michael den Test in Barcelona ab.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome