Back
Back

Brawn: Das Auto ist konkurrenzfähig

Brawn: Das Auto ist konkurrenzfähig

Die beiden MERCEDES AMG PETRONAS Piloten fuhren am ersten Tag auf dem Nürburgring insgesamt 123 Runden. Lewis erzielte im ersten Freien Training die Bestzeit und ordnete sich am Nachmittag auf dem achten Platz ein. Nico belegte bei seinem Heimrennen in beiden Sessions den zweiten Rang.

"Wir hatten am Nachmittag eine gute Session zur Rennvorbereitung, in der die Priorität darauf lag, Longruns auf den neuen Reifenkonstruktionen zu fahren", sagte MERCEDES AMG PETRONAS Teamchef Ross Brawn. "Sowohl Lewis als auch Nico hatten heute Untersteuern, daher müssen wir noch daran arbeiten, die Balance des Wagens für sie zu verbessern." Die Strecke habe schnell Grip aufgebaut und es sei nicht gelungen, das Setup dementsprechend korrekt anzupassen.

"Die Priorität lag jedoch darauf, sowohl für morgen als auch für Sonntag viele Informationen über die neuen Reifen zu sammeln, was uns gelungen ist", erklärte der Brite. "Das Auto hat recht konkurrenzfähig gewirkt, was beruhigend ist, da wir wissen, dass es noch mehr Performance zu finden gibt, wenn sich die Fahrer im Auto vollkommen wohlfühlen."

Der Motorsportverantwortliche von Mercedes-Benz, Toto Wolff, erklärte nach der Auftaktleistung in Deutschland: "Wir hatten bei kühlen Bedingungen einen soliden Tag. Die neuen Reifen haben ohne Zwischenfälle funktioniert und wir haben viel über sie gelernt, selbst wenn es noch einige Bereiche gibt, in denen wir uns verbessern können." Die Balance des Autos sei nicht großartig gewesen, aber sowohl Lewis als auch Nico schienen konkurrenzfähig, weshalb man hoffentlich in der Lage sei, morgen einen weiteren Schritt nach vorne zu machen, betonte der Österreicher. "Das Wetter sollte wärmer werden, daher müssen wir heute Nacht noch die richtigen Änderungen vornehmen, um auf die wärmeren Bedingungen am Wochenende zu reagieren."

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome