Back
Back

Brawn: Ein interessanter Tag

Brawn: Ein interessanter Tag

Die beiden MERCEDES AMG PETRONAS Piloten fuhren am ersten Tag auf dem Nürburgring insgesamt 138 Runden. Lewis belegte in den beiden Freien Trainings die Plätze 13 und sechs, während Nico nach Rang acht am Morgen am Nachmittag die siebtschnellste Zeit fuhr.

"Es war ein interessanter Tag, da wir zum ersten Mal mit den neuen Reifen fuhren", sagte Teamchef Ross Brawn. "Wir brauchten eine Weile, um eine gute Balance für das Auto zu finden, aber unsere Longruns sahen am Nachmittag anständig aus. Beide Fahrer konnten unter sehr heißen Bedingungen hier in Budapest problemfrei fahren und wir haben viele Informationen und Daten gesammelt, mit denen wir heute Nacht arbeiten werden."

Der Motorsportverantwortliche von Mercedes-Benz, Toto Wolff, erklärte nach der Auftaktleistung in Ungarn: "Ein solider erster Tag des Rennwochenendes für uns. Das Ziel bestand darin, so viele Kilometer wie möglich zu fahren und ein Maximum an Informationen über die Reifen zu sammeln, was uns gelungen ist. Das bedeutet, dass wir noch immer Verbesserungen erzielen können, um die Balance des Autos zu steigern und das wird unser Ziel morgen Vormittag sein. Es liegt nun ein geschäftiger Abend vor uns, um die richtige Balance zwischen Qualifying und Rennen zu finden, aber es ist uns ein ordentlicher Start gelungen."

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome