Back
Back

Die Geschichte von AMG

Die Geschichte von AMG

AMG – diese Marke steht für „Driving Performance“ im Zeichen vom Mercedes-Benz. Ein kompromisslos sportliches Fahrerlebnis ist Hauptcharakteristik der von AMG entwickelten Automobile. Diese Ausrichtung wird dabei nicht nur über einzigartige Fahrdynamik, sondern auch höchste Agilität, faszinierenden Klang und ausgesprochen sportliches Design bestimmt. „Driving Performance“ ist für AMG aber auch der Anspruch, als treibende Kraft und Innovator im Bereich der Entwicklung von Hochleistungsfahrzeugen aufzutreten.

AMG ist die Performance-Marke von Mercedes-Benz. Seit ihrer Gründung im Jahr 1967 beschäftigt sich die in Affalterbach bei Stuttgart ansässige Mercedes-AMG GmbH mit der Entwicklung von Rennsport- und Motor-Technologien. Zahlreiche Erfolge im Motorsport sowie ein ausgezeichneter Ruf bei den Kunden rund um den Globus beweisen die herausragende Kompetenz der Marke AMG auf diesen Feldern. Mit 165 Siegen in 342 Rennen seit 1988 sowie mit 32 Fahrer-, Hersteller- und Teamtiteln ist Mercedes AMG die erfolgreichste Marke in der Geschichte der DTM. AMG ist seit 1996 fortlaufend in der Formel 1-Welt vertreten und stellt sowohl das Formel 1-Safety Car als auch das Formel 1-Medical Car.

Die Mercedes-AMG GmbH hat eine rasante Entwicklung hinter sich. Heute ist die von Hans-Werner Aufrecht und Erhard Melcher gegründete Entwicklungsgesellschaft eine hundertprozentige Tochter der Daimler AG und fest in den Entwicklungsprozessen von Mercedes-Benz verankert. Aus dieser intensiven Verflechtung bereits im Konzeptstadium neuer Modelle gehen Automobile hervor, die für Mercedes-Benz typische Gene mit für AMG exklusiven Eigenschaften ideal verbinden. Als wohl prominentestes Resultat demonstriert der Mercedes-Benz SLS AMG den durchschlagenden Erfolg und die logische Ausstrahlung dieser Partnerschaft.

Aber auch wer das Besondere sucht, wird bei Mercedes-AMG fündig. Das Performance Studio in Affalterbach entwickelt und produziert individuelle AMG Fahrzeuge sowie exklusive Kleinserien, beinahe legendär sind hier zum Beispiel die supersportlichen Black Series-Fahrzeuge. Die im Rennsport geborene Performance-Marke AMG ist auch auf der Rennstrecke zuhause – seit 2011 auch mit dem SLS AMG GT3 im Kunden-Rennsport.

Über 1000 Mitarbeiter zählt die Mercedes-AMG GmbH derzeit am Standort Affalterbach. Das Streben nach Höchstleistung verbindet sie mit ihren Fahrzeugen, aber auch Präzision und Respekt gehören zum professionellen Selbstverständnis bei AMG, ganz im Sinne des Marken-Mottos „Driving Performance“.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome