Back
Back

EIGENE WORTE: Die Pole war für das Team – Valtteri

EIGENE WORTE: Die Pole war für das Team – Valtteri

Valtteri Bottas sagt, dass er fest entschlossen war, die Pole beim Brasilien GP einzufahren, nachdem einige Teammitglieder am Freitagabend in einen Zwischenfall verwickelt waren.

'Ich bin froh, dass alle noch da sind'

Ein Minibus voller Teammitglieder wurde am Freitagabend beim Verlassen der Strecke ausgeraubt. Während niemand verletzt wurde, verriet Valtteri, dass ihn der Vorfall dazu antrieb, sich die Pole in Interlagos zu sichern.

Da Lewis Hamilton nach einem Unfall bereits in Q1 ausschied, übernahm Valtteri im Alleingang den Kampf gegen die beiden Ferrari-Fahrer und setzte sich in einem engen Duell gegen Sebastian Vettel durch, um sich seine dritte Formel 1-Pole zu sichern.

"Ich habe heute Vormittag mit ihnen gesprochen und ich sagte: Wir werden das Auto auf die Pole Position stellen, um alle aufzuheitern. Entsprechend bin ich froh, dass das funktioniert hat", sagte Valtteri. "Zunächst ist es wichtig, dass alle in einem Stück sind und niemandem etwas körperlich wiederfahren ist. Aber es war eine schlimme Situation und ich bin froh, dass alle noch hier sind."

'Es ist richtig gut, hier von der Pole zu starten'

"Ich bin mit dem Qualifying aus meiner Sicht sehr zufrieden und auch aus der Perspektive des Teams. Abgesehen von dem unglücklichen Abflug von Lewis am Anfang natürlich. Am Ende lag es an mir und ich bin froh, dass ich abliefern und die Pole einfahren konnte."

"Die Runden wurden immer besser und besser, aber es war die ganze Zeit sehr eng. Deshalb bin ich froh, dass ich schlussendlich im Q3 alles zusammenbekommen habe, eine gute Runde gefahren bin und das Auto auf die Pole gestellt habe."

"Ich bin sehr glücklich. Es ist richtig gut, hier von der Pole zu starten. Wir haben ein gutes Auto. Es wird immer noch ein enges Rennen gegen Ferrari, aber ich starte lieber von der Pole als sagen wir von P3. Ich freue mich auf morgen."

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome