Back
Back

EIGENE WORTE: „Ich erinnere mich, wie ich vom Podium herunterblickte und meinen Dad sah“ – Lewis

EIGENE WORTE: „Ich erinnere mich, wie ich vom Podium herunterblickte und meinen Dad sah“ – Lewis

Der Circuit Gilles Villeneuve in Montreal war schon immer ein besonderer Ort für Lewis. Bei seinem ersten Besuch hier eroberte er vor zehn Jahren seine erste Pole und seinen ersten Sieg in der F1. Seitdem stand er noch vier weitere Male auf dem obersten Podesttreppchen.

„Du kannst die Energie förmlich spüren“

„2007 war eine unglaubliche Erfahrung: Ich erinnere mich daran, wie ich vom Podium herunterblickte und meinen Dad sah. Er hatte das breiteste Grinsen im Gesicht, das ich je in meinem Leben gesehen hatte. Das war ein sehr stolzer Moment“, erinnerte sich Lewis heute an seinen ersten Sieg zurück.

„Seitdem sind mir Kanada und Montreal mit jedem Jahr mehr ans Herzen gewachsen. Du kannst die Energie förmlich spüren: Das Wetter ist generell richtig gut, die Strecke ist einmalig und die Stadt ist eine der besten. Es herrscht eine riesige Atmosphäre.“

Ein Teil davon liegt am Streckenverlauf auf der Ile Notre Dame. Dieser besitzt eine ungewöhnliche Konfiguration, welche die Fahrer dazu ermutigt, anzugreifen und stets zu großartigem Racing führt.

„Sobald man in die Kurven kommt, ist es ein bisschen wie eine Go-Kart-Strecke“

„Sobald man in die Kurven kommt, ist es ein bisschen wie eine Go-Kart-Strecke. Dazwischen sind lange Geraden, die für viele Überholmöglichkeiten sorgen”, erklärt Lewis.

„Du kannst hier dem Vordermann etwas besser als auf anderen Strecken folgen. Es ist mehr eine mechanische, technisch anspruchsvolle Strecke. Hier ist ein aggressiver Fahrstil gut. Du musst hier insgesamt etwas aggressiver sein als auf anderen Strecken.“

This weekend also marks the 50th anniversary of the Canadian Grand Prix – a special milestone at a special circuit.

„Die Formel 1 fährt in vielen großartigen Ländern und besteht aus vielen großartigen Rennen. Aber hier gibt es immer außergewöhnliche Rennen und davon gibt es nur ein paar“, sagte Lewis abschließend. „Dieses Rennen zählt dazu.”

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome