Back
Back

EIGENE WORTE: Sebastians Entschuldigung akzeptiert – Lewis

EIGENE WORTE: Sebastians Entschuldigung akzeptiert – Lewis

Lewis blickt nach vorne und schließt das Kapitel Baku ab...

'Ich habe noch immer den größten Respekt vor ihm'

Lewis hat Sebastian Vettels Entschuldigung nach der kontroversen Kollision während des Aserbaidschan Grand Prix akzeptiert. Er erwartet nicht, dass der Vorfall die Rivalität zwischen den beiden verändern wird.

So gut besucht wie am Donnerstag in Spielberg war die offizielle FIA Pressekonferenz in jüngerer Vergangenheit nie. Lewis betonte dabei, dass er den Zwischenfall abgehakt hat. Er konzentriert sich jetzt auf das anstehende Rennwochenenden in Österreich.

"Ich habe nach dem letzten Rennen alles gesagt, was ich sagen wollte. Das reicht", sagte Lewis. "Jetzt muss ich mich konzentrieren. Es liegen noch viele Rennen vor uns."

"Sebastian und ich haben am Montag nach dem letzten Rennen gesprochen und kurz darauf hat er mir eine Nachricht geschrieben. Ich glaube, am Tag darauf. Ich habe noch immer den größten Respekt vor ihm als Fahrer und werde für den Rest der Saison genauso weiter hart gegen ihn kämpfen wie bisher. Nicht weniger hart als bis zum jetzigen Zeitpunkt."

'Ich akzeptiere seine Entschuldigung und blicke nach vorne'

Für Lewis war das wichtigste Ergebnis, dass die Umstände rund um den Vorfall geklärt wurden. Jetzt blickt er nach vorne.

"Zwei Dinge sind mir wichtig. Zunächst, dass Sebastian anerkennt, dass ich ihn nicht habe auflaufen lassen. Obwohl er sich entschuldigt hat, weiß ich nicht, ob die Leute das wirklich verstehen. Das ist mir wichtig, denn die Leute kommentierten es oder schickten Nachrichten und beschuldigten mich. Aber ich habe offensichtlich nichts falsch gemacht."

"Die Daten zeigen eindeutig, dass dies nicht der Fall gewesen ist. Er beschleunigte. Ich glaube, dass er versucht hat, so nah wie möglich dran zu sein. Aber das war eine Fehleinschätzung. Es gab für mich keinen Grund, so etwas zu tun. Ich führte das Rennen an. Ich habe seine Entschuldigung akzeptiert und blicke jetzt nach vorne."

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome