Back
Back

EIGENE WORTE: Ungarn “guter Prüfstand” für die Silberpfeile – Valtteri

EIGENE WORTE: Ungarn “guter Prüfstand” für die Silberpfeile – Valtteri

Valtteri Bottas erwartet, dass der Ungarn GP an diesem Wochenende ein guter Prüfstand für die Silberpfeile wird. Dort setzt das Team seinen Kampf gegen Ferrari fort.

'Wir haben seit Monaco viel über das Auto gelernt'

Mit dem zweiten Doppelsieg der Saison in Silverstone baute Mercedes seine Führung in der Konstrukteurs-Wertung auf 55 Punkte aus. Nun geht es auf den winkligen Hungaroring, der Ferrari mehr liegen könnte.

Das Mercedes-Duo hatte zuletzt Schwierigkeiten, um auf Strecken mit einem ähnlich hohen Abtriebslevel wie dem Straßenkurs in Monte Carlo mit den Roten mitzuhalten. Dennoch erwartet Valtteri diesmal einen engen Kampf.

"Wir haben seit Monaco viel über das Auto gelernt", sagte Bottas. "Wir haben uns auf diesem Streckentyp verbessern können. Entsprechend sind wir vor diesem Wochenende zuversichtlicher als vor Monaco."

'Ich möchte immer wissen, wie ich mich steigern kann'

"Ich glaube, dass es ein guter Prüfstand für unser Auto sein kann, wenn wir hier gegen Ferrari konkurrenzfähig sind."

"Ich denke, dass hier sogar Red Bull wettbewerbsfähig sein könnte. Wenn wir hier das schnellste Auto haben, dann gibt uns das definitiv einen Schub für das Selbstvertrauen für den Rest des Jahres."

"Aber ich habe es schon öfter gesagt: Die Saison ist noch lang und wir müssen uns weiterentwickeln."

"Dies wird ein interessantes Wochenende für uns. Hoffentlich verläuft es für uns gut, aber wir erwarten einen engen Kampf, enger als bei den letzten Rennen."

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome