Back
Back

GALERIE: Lichtspiele in Barcelona von Wolfgang Wilhelm

16.03.2017

F1-Fahrerlagerlegende Wolfgang nahm sich die Wintertests in Barcelona vor und gibt uns einen faszinierenden Einblick in die kontrastreiche Welt von Licht und Schatten...

  • Ich mag die Kombination von Natur und Technik

    Wolfgang Wilhelm
  • Da hatte ich Glück. Mir gefiel es, wie Lewis den Fans winkt. Solche Momente erwischt man nur selten. Ich war einfach zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

    Wolfgang Wilhelm
  • Ich mag den Kontrast zwischen Licht und Schatten. Im Hintergrund erkennt man Antti, Valtteris Physio.

    Wolfgang Wilhelm
  • Dieses Foto zeigt wie wundervoll das Auto ist. Ich bin schon so lange bei Mercedes, umso mehr liebe ich es, das neue Logo auf dem Auto zu sehen.

    Wolfgang Wilhelm
  • So ein Foto gibt es nur ganz selten an einem Rennwochenende, da die Lichtbedingungen ganz anders sind. Deshalb mache ich so gerne Fotos bei Testfahrten. Da kann man am Abend mit Licht und Schatten spielen.

    Wolfgang Wilhelm
  • Dieses Foto hat mir gefallen, weil wir vor Ferrari liegen!

    Wolfgang Wilhelm
  • Ein tolles Bild, eines meiner Lieblingsfotos. Mir gefällt, wie das Gelb des Helmes herauskommt. Lewis sagte mir, dass er diese Farbe wegen seines Idols Senna gewählt hat. Dafür steht sein Helm. Ich erwischte ihn bei einer kurzen Pause und fragte ihn, ob es okay wäre, ein Foto im Blitzlicht zu machen. Er stimmte sofort zu, was mich sehr glücklich stimmte.

    Wolfgang Wilhelm
  • Dieses Bild sieht so aus, als ob es in einem Studio aufgenommen wäre. Aber es ist tatsächlich in der Box. Es war eine perfekte Kombination aus Schatten und Licht, die ich mit Blitzen erzeugt habe.

    Wolfgang Wilhelm
  • Ich fand es lustig, ein Foto von Lewis zu machen, als er gerade selbst eines für seine Social Media Kanäle aufnahm - dieses fängt den Moment perfekt ein!

    Wolfgang Wilhelm
  • Ein weiteres Beispiel für die großartigen Bilder, die man mit kontrastreichem Licht und Schatten schießen kann.

    Wolfgang Wilhelm

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome