Back
Back

Japan-Qualifying verschoben

Japan-Qualifying verschoben

Starker Regen und zuviel Wasser auf der Strecke verhinderten, dass das Qualifying wie geplant am Samstagnachmittag in Suzuka abgehalten werden konnte. Aus Sicherheitsgründen verschob die Rennleitung das Qualifying auf Sonntagvormittag um 10:00 Uhr Ortszeit (3:00 Uhr MESZ).

Auch das dritte Freie Training am Samstagvormittag fiel ins Wasser. Wegen des starken Regens und der extremen Aquaplaning-Bedingungen auf der Strecke fuhren die MERCEDES GP PETRONAS Piloten Nico Rosberg und Michael Schumacher nur eine Installationsrunde.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome