Back
Back

Jerez Testfahrten – Tag 3

Jerez Testfahrten – Tag 3

Michael war am Samstag wieder im Einsatz - am dritten von vier Testtagen in Jerez.

Das Programm des Teams beinhaltete Tests mit dem verstellbaren Heckflügel-Flap, Reifenvergleiche der verschiedenen Pirelli-Mischungen und Entwicklungsarbeiten an der Balance des Silberpfeils auf längeren Runs. Nach einem weiteren positiven Tag mit guter Zuverlässigkeit blickte Michael auf 114 Umläufe zurück.

Nico übernimmt am Sonntag für den vierten und letzten Testtag das Steuer des MGP W02.

Michael Schumacher: "Ich bin nach meinen beiden Testtagen in Jerez mit dem Erreichten zufrieden. Wir konnten heute erneut viele Kilometer abspulen und mit der Ausnahme eines kleineren Problems lief alles sehr gut. Somit konnten wir die Fortschritte in unserem Testprogramm fortsetzen. Genau das wünscht man sich zu dieser Zeit des Jahres. Ich freue mich darauf, die Entwicklung beim nächsten Test in Barcelona am kommenden Freitag fortzusetzen."

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome