Back
Back

Lewis: “Die Jungs haben super gearbeitet, um das Auto zu reparieren”

Lewis: “Die Jungs haben super gearbeitet, um das Auto zu reparieren”

Lewis, du bist enge Abstände zwischen euch gewöhnt. Diesmal ist der Abstand relativ groß. Was ist in Q3 passiert?

Lewis HAMILTON: Ehrlich gesagt, nicht allzu viel. Nico war heute extrem schnell. Ich habe mein Bestes gegeben. Unsere Jungs haben fantastisch gearbeitet, um das Auto zu reparieren, nachdem ich es beschädigt hatte. Vielen Dank für all die harte Arbeit. Ich hatte heute einfach nicht das richtige Gefühl. Ich weiß nicht, warum. Ich war immer noch schnell, aber Nico war heute fantastisch. Morgen ist aber ein anderer Tag. Dann werden die Punkte vergeben. Jetzt freue ich mich auf die schwierigen Wetterbedingungen, die es vielleicht geben wird.

Du hast zu einem Zeitpunkt kleinere Vibrationen angesprochen…

LH: Ja, das hatte ich auf dem gesamten Run. Ich weiß nicht, ob das von dem Zwischenfall her rührte, aber vielleicht war es einfach nur fehlende Balance bei den Reifen. Aber das Ergebnis stimmte nicht.

War es schwierig, nach dem Unfall heute Vormittag wieder ins Auto zu steigen und sofort die Pace zu haben?

LH: Nein. So ist es nun mal. Dafür trainieren wir.

Lewis, hast du das Auto mit Blick auf das morgige Wetter schon dafür abgestimmt? Denn jetzt wird es im Parc Fermé sein.

LH: Nein, denn wir haben es für das Qualifying heute abgestimmt.

Also nicht für das Rennen selbst. Kein Regen-Setup oder viel Flügel?

LH: Nein.

Lewis, auf deiner letzten Runde hast du dich in der Haarnadel verbremst. War das ein entscheidender Moment, in dem du auf Nico verloren hast?

LH: Nein, das glaube ich nicht. Ich denke nicht, dass ich dabei Zeit verloren haben. Ich war heute einfach nicht schnell genug.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome