Back
Back

Lewis: Ein guter Start

Lewis: Ein guter Start

Lewis erlebte einen optimalen Auftakt zum Großen Preis von Korea und konnte am Freitag in beiden Freien Trainings die Bestzeit erzielen. Insgesamt spulte der MERCEDES AMG PETRONAS Pilot auf dem Korea International Circuit 51 Runden ab.

"Ich war sehr zufrieden, wie die Sessions heute verliefen und es ist das erste Mal, dass ich mach daran erinnern kann, dass das zweite Training für mich wirklich gut lief", sagte Lewis. "Wir haben nichts verändert, aber der Tag verlief problemfrei und alle Fortschritte mit dem Team funktionierten gut", fuhr der Brite fort, der die Schwierigkeit des Kurses hervorhob.

"Man hat den ersten Sektor, wo man gut überholen kann, danach kommen immer mehr und mehr Kurven auf einen zu und in den beiden letzten Sektoren kommt es nur auf die Präzision an", schildert Lewis. "Man benötigt ein gutes Downforce-Paket, dann fühlt sich der Wagen gut an. Wir können uns über Nacht noch weiter verbessern und ich habe ein paar Ideen für das Setup, aber es war ein guter Start für uns."

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome