Back
Back

Lewis: “Eine fantastische Woche für das Team”

Lewis: “Eine fantastische Woche für das Team”

Du durftest heute Nachmittag einige zusätzliche Runden im W05 fahren. War das geplant?

Anfangs nicht, aber ich konnte in dieser Woche nicht ganz so viele Kilometer zurücklegen und Nico war schon vor der Mittagspause eine komplette Renndistanz gefahren. Deshalb war es schön, heute Nachmittag etwas mehr Zeit im Auto zu haben. Das hilft zu diesem Zeitpunkt sehr.

Wie fällt dein Fazit nach der ersten Testwoche aus?

Es war eine fantastische Woche für das Team. Wir sind mit dem neuen Auto viele Kilometer gefahren, was eine riesige Leistung ist. Es ist noch etwas früh, um etwas Genaues zu sagen, aber im Moment fühlt sich das Auto recht gut an. Wie in jedem Jahr liegt noch viel Arbeit vor uns. Uns erwartet in dieser Saison eine neue Herausforderung und die Arbeitsbelastung ist dadurch vielleicht ein bisschen höher als in den vergangenen Jahren. Aber das ist für alle neu und ich genieße diese Aufgabe sehr.

Welche positiven Erkenntnisse konntest du für den nächsten Test in Bahrain ziehen?

In dieser Woche ging es nur darum, so viele Kilometer wie möglich zurückzulegen - das ist uns gelungen, was sehr ermutigend ist. Die Zuverlässigkeit ist das Wichtigste, was wir uns wünschen konnten. Soweit, so gut. Jetzt müssen wir weiter hart arbeiten und abwarten, was Bahrain bringt.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome