Back
Back

Lewis: “Es ist ein super Gefühl, wieder soweit vorne zu sein – und vielleicht ist P2 ja ein versteckter Segen…”

Lewis: “Es ist ein super Gefühl, wieder soweit vorne zu sein – und vielleicht ist P2 ja ein versteckter Segen…”

Lewis, du warst das gesamte Qualifying über auf der Jagd. Aber im Q3 lief es nicht so gut für dich. Warum?

Meine Bremse vorne links verglaste. Deshalb zog das Auto nach rechts. Ich konnte auf den Out-Laps nichts dagegen unternehmen. Deshalb hatte ich Probleme beim Bremsen. Auf dieser Strecke muss man wie auf jeder anderen viel Vertrauen in die Bremsen haben. Ich musste meinen Bremspunkt etwas zurückverlegen. Dadurch verlor ich Zeit. Ganz besonders ausgangs Kurve eins.

Welche Probleme bringt das Verglasen mit sich und wie kann man es beheben?

Wenn es verglast ist, kann man sich davon nur sehr schwer wieder erholen, ganz besonders im Nassen. Man muss die Bremsbalance nach vorne verstellen. Gleichzeitig überhitzen die Hinterradbremsen. Das macht es nicht gerade einfach, es zu beheben. Am Abend können sie es abreiben und loswerden. Es glänzt und dann verliert man die Bremskraft. Hoffentlich können wir das heute Nacht loswerden. Im Trockenen sollte es morgen kein Problem sein.

Zuvor schienst du viel Spaß zu haben. Wie sehr magst du es, bei diesen Bedingungen zu fahren?

Im Trockenen macht es mehr Spaß. Aber es ist eine riesige Herausforderung. Die Bedingungen war recht gut.

Du hast schwierige Qualifyings hinter dir. Klar, du wirst enttäuschst sein, nicht auf der Pole zu stehen. Aber gibt dir diese Ausgangslage nicht genau das, was du dir für den Sonntag gewünscht hast?

Ich bin nicht enttäuscht. Wenn wir uns die vergangenen Jahre ansehen, ist Platz zwei hier der beste Startplatz. Ich empfinde das eher als eine Art Segen. Ich bin hier im letzten Jahr von der Pole gestartet und Sebastian ist auf der Geraden an mir vorbeigeflogen. Man hat hier also am Start die beste Gelegenheit. Ich bin einfach nur froh, da vorne zu sein. Vor dem Qualifying war ich etwas nervös. Ich dachte an all die Schwierigkeiten, die ich an den zurückliegenden Wochenenden hatte und fragte mich, ob es wieder so sein würde. Aber es ist toll, zu sehen, dass sich die ganze harte Arbeit des Teams ausgezahlt hat. Es ist ein fantastisches Gefühl, wieder da vorne dabei zu sein. Wer weiß, vielleicht ist es ein versteckter Vorteil?

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome