Back
Back

Lewis & Nico besuchen den Galaabend des IWC Schaffhausen “Aquatimers”

Lewis & Nico besuchen den Galaabend des IWC Schaffhausen “Aquatimers”

Zum Start der neuen "Aquatimer" Kollektion lud IWC Schaffhausen, offizieller Technik-Partner des MERCEDES AMG PETRONAS Formel 1 Teams, gestern rund 800 Gäste aus aller Welt in den Salon International de la Haute Horlogerie (SIHH) zu einem besonderen Abend.

Der Schweizer Luxusuhren-Hersteller entführte seine Freunde der Marke - unter anderem die MERCEDES AMG PETRONAS Fahrer Lewis Hamilton und Nico Rosberg - in ein einzigartiges Ambiente, in dem die Welt über und unter der Wasseroberfläche des Ozeans simuliert wurde.

Am Nachmittag bekamen Nico und Lewis gemeinsam mit anderen VIP-Gästen die Möglichkeit, die unglaubliche Schönheit der Galapagos-Inseln zu entdecken, als CEO Georges Kern in den Schauraum von IWC Schaffhausen lud, der in diesem Jahr ganz einer der größten Tauch-Attraktionen der Welt gewidmet ist. Die Gäste tauchten in eine dem "Aquatimer" gewidmeten, fast 1.000 Quadratmeter große Welt ein, die unter anderem mit handgemachten Hammerhaien oder projizierten Fischschwärmen aufwartete.

Ewan McGregor eröffnete den "Inside the Wave"-Galaabend von IWC anlässlich des SIHH Uhren-Salons. Als Teil eines verzaubernden Abends gespickt mit Poesie, atemberaubender Akrobatik und dynamischem Tanztheater, erzählte der Hollywood-Star eine Geschichte, die vom Cirque du Soleil speziell für IWC geschrieben wurde. Die Artisten näherten sich dem Mysterium der Zeit mit Hilfe musikalischer Untermalung des früheren Supertramp-Sängers Roger Hodgson an.

Der glamouröse Galaabend war dem Relaunch der traditionellen "Aquatimer"-Familie gewidmet, war aber viel mehr als ein adäquates Ambiente um die neuen Produkte von IWC zu feiern. Dieser Abend unterstrich auch das Jubiläum der Charles Darwin Forschungsstation, einer von der Charles Darwin Foundation aufgebauten wissenschaftlichen Institution auf den Galapagos-Inseln, mit der IWC Schaffhausen seit 2009 eine Partnerschaft unterhält.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome