Back
Back

Mein Name ist… Nick Haley

Mein Name ist… Nick Haley

Jeden Monat stellt MERCEDES GP PETRONAS ein anderes Teammitglied vor. Ihre Aufgaben mögen unterschiedlich sein, aber alle werden von der Leidenschaft für die Formel 1 und dem Verlangen nach Erfolgen auf der Rennstrecke angetrieben.

Mein Name ist... Nick Haley
Ich bin (Alter): 38
Meine Jobbezeichnung lautet: Leiter der Verbundstoff-Qualitätskontrolle
Meine Hobbys sind: Kartfahren, Zeit mit meiner Familie verbringen

Q. Bevor ich in die Formel 1 kam, habe ich...

Ich ging mit 16 von der Schule und begann sofort eine Lehre in der Automobilindustrie, wo ich elf Jahre lang arbeitete.

Q. Bevor ich für MERCEDES GP PETRONAS gearbeitet habe...

Ich war Qualitätsprüfer für Werkzeugmaschinen bei der Firma Extel - bis sie geschlossen wurde. Dann suchte ich nach einem neuen Job und hatte das Glück, in den BAR-Tagen zum Team zu stoßen. Seitdem bin ich hier.

Q. Meine tägliche Arbeit besteht aus...

Ich bin Leiter des Verbundstoffprüfungsteams. Ich muss sicherstellen, dass jede einzelne Komponente rechtzeitig verfügbar ist und die bestmögliche Qualität aufweist. Ich muss mein Team organisieren und gewährleisten, dass wir unsere Arbeit in der vorgegebenen Zeit erledigen, damit es nicht zu Problemen bei der Herstellung oder dem Bau des Autos kommt. Ein Schlüsselelement meiner Arbeit ist es, Veränderungen oder unerwartete Ereignisse vorherzusehen und dafür zu sorgen, dass wir uns daran anpassen.

Q. Was ich an meiner Arbeit in der F1 mag...

Wenn man in der Formel 1 arbeitet, wird einem niemals langweilig! Ich kann an zehn verschiedenen Teilen pro Tag arbeiten, wenn das erledigt ist, kann am nächsten Tag schon etwas ganz anderes auf mich warten. Die Dinge und unsere Rolle entwickeln sich stets weiter und es ist sehr spannend, die Veränderungen und Fortschritte im Team über die Jahre zu verfolgen.

Q. Das Beste an meiner Arbeit für MERCEDES GP PETRONAS ist...

Als Teil von Mercedes-Benz repräsentiert unser Team eine riesige weltweite Marke, die den Mitarbeitern nicht nur Sicherheit bietet, sondern auch ein fantastisches Potenzial besitzt und uns hoffentlich in der Zukunft viele Siege beschert.

Q. Die größte Herausforderung an meiner Arbeit ist...

Mein Job beinhaltet Aspekte, die viele verschiedene Abteilungen innerhalb der Fabrik betreffen. Die größte Herausforderung ist eindeutig, alle davon zufrieden zu stellen!

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome