Back
Back

Mercedes-AMG Petronas Motorsport und OMP Racing arbeiten zusammen

Mercedes-AMG Petronas Motorsport und OMP Racing arbeiten zusammen

Mercedes-AMG Petronas Motorsport gibt vor dem Beginn der Formel 1-Saison 2017 eine Vereinbarung mit OMP Racing als Team-Ausrüster bekannt.

OMP ist ein italienisches Unternehmen, das im Design und der Produktion von Motorsport-Sicherheitsausrüstung weltweit führend ist. Sie stellen die neueste Generation an Sicherheitsgurten zur Verfügung, die in den Silberpfeil-Rennwagen von Lewis Hamilton und Valtteri Bottas eingesetzt wird.

Die nächste Generation an Sicherheitsgurten ist durch ihr einzigartiges schwarz-weißes Design zu erkennen und basiert auf dem jahrelangen Design- und Entwicklungs-Know-how von OMP. Erst kürzlich wurden sie im Zuge der neuen FIA Sicherheitsrichtlinien für die Saison 2017 verbessert. Dabei wurde die vorgeschriebene minimale Aufprallresistenz erhöht. Die qualitativ hochwertige Faser verbessert die Performance, ist leichter (45% weniger Gewicht im Vergleich zu Kohlefaser) und resistenter (50% besseres Resistenz/Gewichtsverhältnis).

  • Großer Preis der USA 2016, Sonntag

Toto Wolff

„Wir sind hocherfreut, mit OMP Racing zusammenzuarbeiten und die Gelegenheit zu erhalten, ihre führenden Sicherheitsgurte in unseren Silberpfeilen verwenden zu dürfen. Die Sicherheit unserer Fahrer ist für uns selbstverständlich von höchster Bedeutung. Das Fachwissen und die Detailverliebtheit, die OMP in seinen Produkten zum Ausdruck bringt, sind äußerst beruhigend. Wir freuen uns darauf, eng mit ihnen zusammenzuarbeiten und von der Weiterentwicklung ihrer Sicherheitsprodukte und Technologien zu profitieren.“

Paolo Delprato, CEO, OMP Racing

„OMP freut sich sehr, mit dem Spitzenteam der Königsklasse des Motorsports ein weiteres Highlight zu unseren renommierten Partnerschaften hinzufügen zu dürfen. Wir sind sehr stolz darauf, dass Mercedes-AMG Petronas Motorsport uns ausgewählt hat. Das ist eine Anerkennung der harten Arbeit, die in das Design und die Entwicklung unserer innovativen Sicherheitsgurte unter den neuen FIA Standards geflossen ist. Natürlich hält uns die Freude über das anstehende Abenteuer mit den Formel 1-Weltmeistern nicht davon ab, die Grenzen weiter auszuloten. OMP ist hungrig auf große Erfolge in Zusammenarbeit mit einem Toppartner.“

  • Großer Preis der USA 2016, Sonntag

Über OMP Racing

OMP ist ein führendes Unternehmen für das Design und die Herstellung von Motorsport-Sicherheitsausrüstung. Der Firmensitz liegt in Genua (Italien), wo OMP im Jahr 1973 sein aufregendes Abenteuer begann. Damals stellte das Unternehmen Überrollbügel und Sicherheitsausrüstung für Rallye-Fahrzeuge her. Nach einigen Jahren erreichte OMP eine weltweit führende Position und weitete sein Produktportfolio auch auf Rennbekleidung aus. Damit deckte es sämtliche Bedürfnisse für das Fahren von Rennautos ab. Die Produkte von OMP waren in jeder Motorsport-Kategorie präsent – von großen Weltmeisterschaften bis zu den Wurzeln des Rennsports und dem Kartsport. Technologie, Performance, Sicherheit, Komfort und ein geringes Gewicht sind die Schlüsselziele des Unternehmens. Stetige Forschung und Produktweiterentwicklung führten dazu, dass OMP eines der wenigen Unternehmen auf der Welt ist, das die komplette Produktpalette für Motorsport-Sicherheitsausrüstung (für Fahrer und Fahrzeuge) anbietet. Dazu gehört auch die neue Generation an Sicherheitsgurten, die nun von Mercedes-AMG Petronas Motorsport eingesetzt werden.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome