Back
Back

Mercedes-AMG Petronas Motorsport und Rubrik geben neue Partnerschaft bekannt

Mercedes-AMG Petronas Motorsport und Rubrik geben neue Partnerschaft bekannt

Der Pionier im Bereich „Cloud Data Management“ arbeitet mit dem Team zusammen, um einen schnelleren Schutz der Renndaten zu ermöglichen

„Wir freuen uns sehr, Rubrik bei Mercedes-AMG Petronas Motorsport willkommen zu heißen“

Mercedes-AMG Petronas Motorsport gibt heute eine neue Team-Partnerschaft mit Rubrik bekannt, einem Spezialisten für „Cloud Data Management“.

Da die Anforderungen an Datenvolumen, -Backups und -Wiederherstellung in der Formel 1 immer weiter ansteigen, investiert das Team in branchenführende Technologien, um damit seine Position an der Spitze zu erhalten. Hierzu wird das Team an seinem Sitz in Brackley „Multi-Node“-Cluster von Rubrik einsetzen, um kritische Renndaten zu schützen.

Zudem wird das Team REST API („Application Programming Interface“) von Rubrik nutzen, um die vorhandenen Tools anzubinden und seine Datennutzung zu analysieren. Mithilfe dieser Informationen erwartet das Team noch effektiver bei der Datenverwaltung sowie im Umgang mit den riesigen Mengen an Renndaten zu werden.

'Das bietet dem Team einen zusätzlichen Wettbewerbsvorteil'

„Wir freuen uns sehr, Rubrik bei Mercedes-AMG Petronas Motorsport willkommen zu heißen“, sagte Mercedes-Benz Motorsportchef Toto Wolff. „In der schnelllebigen Welt der Informationstechnologie ist es unerlässlich, direkt an vorderster Front zu sein. Das gilt für uns ganz besonders im Bereich des Daten-Managements und wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Rubrik unser Potential in diesem Gebiet maximal auszuschöpfen.“

„Mercedes-AMG Petronas Motorsport steht beim Übernehmen neuer Technologien innerhalb der Motorsportwelt in der ersten Reihe“, sagte Bipul Sinha, Mitgründer und CEO von Rubrik. „Die cloud-basierte Daten-Management-Plattform von Rubrik erlaubt es dem Team, auf kritische Renninformationen zuzugreifen und diese zu verwalten. Das bietet dem Team einen zusätzlichen Wettbewerbsvorteil. Wir sind gespannt darauf, mit Mercedes-AMG Petronas Motorsport zusammenzuarbeiten, um bei ihren innovativen Ansätzen zur Datenverwaltung den Turbo anzuwerfen und zu ihrem fortwährenden Erfolg beizutragen.“

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome