Back
Back

2010

Der MGP W01 war der erste Silberpfeil der Neuzeit. Der Rennwagen war der insgesamt sechste reine Werks-Silberpfeil und der erste seit den 50er Jahren. Sein direkter Vorgänger, der Mercedes-Benz W 196 R, kam in den Jahren 1954 und 1955 in der Königsklasse zum Einsatz und gewann mit dem legendären Juan Manuel Fangio am Steuer zwei Weltmeistertitel.

Das neue MERCEDES GP PETRONAS Formel 1-Werksteam wurde am 25. Januar 2010 im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart präsentiert. Die erste Ausfahrt des W01 fand kurz darauf bei den Wintertests in Valencia statt. Im Cockpit des Autos saßen Rekordweltmeister Michael Schumacher und Nico Rosberg.

Der erste Podestplatz der neuen Ära gelang Rosberg bereits beim dritten Saisonrennen in Malaysia, dem Heimrennen von Titelsponsor PETRONAS. Zwei weitere Podestplätze in China und beim Heimrennen des Teams in Großbritannien folgten - jeweils mit Rosberg am Steuer.

Rosberg und Schumacher erzielten mit dem MGP W01 in der Comeback-Saison des Mercedes-Benz 2010 drei Podiumsplätze und 214 WM-Punkte. In der Konstrukteurswertung belegte MERCEDES GP PETRONAS den vierten Platz.

Technische Daten

Bauart Glasfaserguss und Waben-Kompositstruktur
Aufhängung Querlenker und stößelbetätigte Torsionsfedern und Kipphebel
Stoßdämpfer Sachs
Räder BBS geschmiedetes Magnesium
Reifen Bridgestone Potenza
Bremsen Brembo-Bremszangen
Bremsscheiben/-schuhe Karbon/Karbon
Lenkung Servounterstützte Zahnstange und Getriebeanordnung
Lenkrad Glasfaserkonstruktion
Elektronik ECU nach FIA-Standard, Elektrosystem und Elektrik mit FIA-Zulassung
Getriebe Siebengang-Getriebe mit Karbonkomposit-Getriebegehäuse
Schaltung Sequenzielle Halbautomatik mit hydraulischer Aktivierung
Kupplung Karbonplatte
Gesamtlänge 4800 mm
Gesamthöhe 950 mm
Gesamtbreite 1800 mm
Motor Mercedes-Benz FO108X
Hubraum 2,4 Liter
Zylinder 8
Maximale Drehzahl 18.000 (Höchstwert gemäß FIA-Regeln)
Neigungswinkel 90°
Kolbenbohrung 98 mm (Höchstwert gemäß FIA-Regeln)
Anzahl Ventile 32
Gewicht 95 kg (Mindestgewicht gemäß FIA-Regeln)

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome