Back
Back

Michael: Den positiven Trend in Brasilien fortsetzen

Michael: Den positiven Trend in Brasilien fortsetzen

Mit dem Großen Preis von Brasilien endet die diesjährige Saison in der Formel 1. Michael freut sich schon auf den Lauf in Interlagos, den er in seiner Karriere vier Mal gewinnen konnte. "Die Strecke in Interlagos gehört traditionell zu den Abschluss-Events des Jahres und es herrscht dort stets eine sehr gute Atmosphäre", sagt er.

MERCEDES GP PETRONAS möchte in Interlagos an die überzeugenden Resultate der vergangenen Rennen anknüpfen. In den letzten beiden Grand Prix in Indien und Abu Dhabi sammelten Michael und Nico zusammen 32 Punkte für die Weltmeisterschaftswertung. "Wir haben bei den vergangenen Rennen einige gute Ergebnisse in den Top-Sechs erzielt", erklärt Michael vor dem Finale. "Diesen Trend würde ich gerne in Brasilien fortsetzen, um die Saison mit einem positiven Resultat abzuschließen."

Das Team habe sehr hart daran gearbeitet, die Performance des Silberpfeils zu verbessern - ein gutes Ergebnis auf der kürzesten, permanenten Strecke im Rennkalender wäre laut Michael eine angemessene Belohnung für alle.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome