Back
Back

Michael: Monza ist etwas Besonderes

Michael: Monza ist etwas Besonderes

Michael und Monza - eine Erfolgsgeschichte. Der MERCEDES GP PETRONAS Fahrer siegte in seiner Formel-1-Karriere insgesamt fünf Mal beim Großen Preis von Italien. "Es ist immer ein besonderes Gefühl, in Monza zu sein", sagte er nach dem Trainingsauftakt am Freitag. "Es begann gestern, als ich meine Runde auf der Strecke ging, die Tifosi sah und die spezielle Atmosphäre der Strecke genoss."

In der zweiten, 90-minütigen Session erzielte Michael nicht nur die drittschnellste Zeit, sondern gehörte mit 39 abgespulten Runden auch zu den fleißigsten Fahrern im Feld. Für den weiteren Verlauf des Wochenendes gab er sich zuversichtlich.

"Angesichts des Streckencharakters, sind wir üblicherweise gut auf der Bremse und bei der Traktion", erklärte Michael. "Es gibt nicht so viele Medium- und Highspeedkurven, in denen wir in diesem Jahr nicht so stark waren."

Er freute sich über seinen dritten Platz mit dem Silberpfeil und blickte dem Qualifying positiv entgegen. "Ich bin zufrieden, aber morgen werden wir herausfinden, was dies wirklich wert ist", so Michael.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome