Back
Back

Michael: Rückkehr ins Wohnzimmer

Michael: Rückkehr ins Wohnzimmer

Die Sommerpause neigt sich dem Ende entgegen, die Formel 1 steht in den Startlöchern für das zwölfte Rennen der Saison: Der Große Preis von Belgien steigt am kommenden Wochenende. Für MERCEDES GP PETRONAS wird es ein besonderes Rennen, denn auf der belgischen Traditionsstrecke gab Michael vor 20 Jahren sein Debüt in der Formel 1.

"Schwer zu glauben, dass das schon so lange zurück liegt", sagt Michael. "Vieles hat sich in diesen 20 Jahren verändert, eines allerdings nicht: die Strecke ist nach wie vor sensationell." Michael betrachtet Spa als sein Wohnzimmer - hier feierte er insgesamt sechs Siege, von 1995 bis 1997 gewann er drei Mal in Folge. Damit ist Michael der erfolgreichste Fahrer in der Geschichte von Spa-Francorchamps.

Der Große Preis von Belgien spielte stets eine wichtige Rolle in Michaels erfolgreicher Karriere. "Daher ist es mir diesmal besonders wichtig, allen meinen Fans ausdrücklich Danke zu sagen für ihre Treue und Unterstützung, die ich in diesen 20 Jahren und vor allem auch immer wieder seit meinem Wiedereinstieg erfahren habe", freut sich Michael.

Sein Ziel für das anstehende Rennen, in dem 80 Prozent einer Runde unter Volllast gefahren werden: "Wir kommen aus der Sommerpause mit frischer Motivation und Energie und möchten versuchen, beim Belgien GP ein Ausrufezeichen zu setzen."

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome