Back
Back

Michael: Wir haben die Leistung als Team verbessert

Michael: Wir haben die Leistung als Team verbessert

Michael startet am Sonntag vom achten Platz aus ins 15. Rennen der Saison. Im Qualifying sparte der MERCEDES GP PETRONAS Pilot einen Satz Reifen und befindet sich für den Lauf in Suzuka in einer guten Ausgangsposition. In Q1 belegte Michael mit seinem ersten schnellen Versuch den 13. Platz. Auch den zweiten Qualifyingabschnitt meisterte er als Siebter souverän. In Q3 verzichtete der Rekordweltmeister aus taktischen Gründen auf einen gezeiteten Run.

"Das war ein kniffliges Ende meiner heutigen Qualifikations-Sitzung, aber so haben wir für das Rennen morgen zumindest einen Satz Reifen gespart", sagte Michael nach dem Zeittraining. "Wir sind nach wie vor in einer guten Position, um ein paar wichtige Punkte einzufahren und natürlich ist genau das mein Ziel", meinte der Kerpener.

"Ich bin sehr glücklich darüber, wie wir als Team an diesem Wochenende die Leistung verbessert haben", sagte er. "Nun freue ich mich wirklich darauf, ein gutes Rennen zu haben." Der Große Preis von Japan in Suzuka sei immer aufregend. "Der Kurs ist großartig und eine meiner Lieblingstrecken", verriet Michael.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome