Back
Back

Mugello, Tag 3: Positiver Testabschluss

Mugello, Tag 3: Positiver Testabschluss

Bei Sonnenschein beendete Nico am Donnerstag den dreitägigen Test in Mugello. Der China-Sieger arbeitete an den Reifen und der Abstimmung seines Silberpfeils. Im Laufe des Tages legte er 129 Runden respektive 670 km zurück. Insgesamt fuhren die beiden MERCEDES AMG PETRONAS Fahrer in dieser Testwoche 1.715 km.

„Es war ein guter Test für uns hier in Mugello und ich konnte viele Kilometer in meinem Silberpfeil auf dieser beeindruckenden Strecke zurücklegen“, sagte Nico. „Heute haben wir viel über das Reifenmanagement gelernt – das sollte uns beim nächsten Rennen in Barcelona helfen. Es gibt aber noch immer viel zu tun. Wir müssen unser Auto in den schnellen Kurven verbessern, aber insgesamt bin ich mit den Fortschritten zufrieden.“

Auch Teamchef Ross Brawn erlebte eine gute Testwoche in Mugello, in deren Verlauf das Team das geplante Testprogramm absolvieren konnte. „Der erste Test während der Saison seit langer Zeit war sehr hilfreich. Wir konnten einige neue Ideen ausprobieren und Verbesserungen unter die Lupe nehmen, die wir bei den ersten vier Rennen ausgemacht haben. Mugello ist eine großartige Strecke und ich weiß, dass Nico und Michael in dieser Woche gerne hier gefahren sind.“

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome