Back
Back

Nico: Ein großartiges Team hinter mir

Nico: Ein großartiges Team hinter mir

Nico beendete den Großen Preis von Deutschland auf dem siebten Platz. Er erwischte von Position sechs aus einen guten Start und verbesserte sich in der ersten Runde auf Rang fünf. "Allerdings hatte ich heute kein perfektes Setup und das Auto arbeitete nicht so gut wie noch im Qualifying", erklärte Nico.

Er habe sich im Verlauf des Rennens ein paar spannende Duelle geliefert. "Der siebte Platz ist okay", so Nico. "Aber wir wissen, dass noch etwas Arbeit vor uns liegt, um unsere neuesten Upgrades im Rennen zu maximieren."

Nico war überzeugt, dass es für MERCEDES GP PETRONAS bei den kommenden Rennen noch besser laufen wird. "Ich habe ein großartiges Team hinter mir", lobte er die Mannschaft. "Sowohl die Ingenieure, als auch die Jungs in der Teamfabrik. Deshalb bin ich zuversichtlich, dass wir das schaffen und wir werden sehen, was nächste Woche in Ungarn passiert", freute sich Nico auf die bevorstehende Aufgabe.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome