Back
Back

Nico: Es lief ziemlich gut für uns

Nico: Es lief ziemlich gut für uns

Nico belegte im ersten Freien Training in Spa bei feuchten Bedingungen den fünften Platz. Am Nachmittag erzielte der MERCEDES AMG PETRONAS Pilot den neunten Rang. Insgesamt legte der Wiesbadener auf dem Traditionskurs 43 Runden zurück.

"Es ist großartig, zurück in Spa zu sein, vor allem weil unser Auto in diesem Jahr konkurrenzfähiger ist und man die Verbesserungen beim Durchfahren der schnellen Kurven deutlich spürt", sagte Nico. "Ich bin mir nicht ganz sicher, wo wir im Vergleich zu den anderen stehen, aber es sieht so aus, als wird es eine ziemliche harte Herausforderung - und natürlich ist es eine komplett andere Strecke als beim letzten Rennen", fuhr der Deutsche fort.

Insgesamt zeigte sich Nico mit dem Auftakt in den Ardennen zufrieden. "Heute lief es ziemlich gut für uns und es könnte ein interessantes Wochenende werden, vor allem aufgrund der wechselhaften Wetterbedingungen, die prognostiziert sind."

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome