Back
Back

Nico: Ich lerne neue Strecken sehr schnell

Nico: Ich lerne neue Strecken sehr schnell

Nico ist gespannt auf seinen ersten Besuch in Indien, wo er sich schon ein paar Tage vor dem Grand Prix die Sehenswürdigkeiten des Landes ansehen möchte, vor allem das Taj Mahal. „Hoffentlich wird das erste Rennen in Indien ein großer Erfolg und bietet eine großartige Show für die Motorsportfans dort“, sagt er.

„Ich fahre gerne auf neuen Strecken und lerne diese normalerweise recht schnell“, so Nico. „Angesichts der vielen Unbekannten wird es sehr interessant, das Auto für diesen Kurs abzustimmen. Ich hoffe, dass ich wie beim letzten Rennen in Korea wieder mit den Top-6 Autos kämpfen kann – diesmal würde ich allerdings gerne mindestens eines davon im Ziel hinter mir lassen.“

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome