Back
Back

Nico: „Monaco ist die ultimative Fahrer-Strecke“

Nico: „Monaco ist die ultimative Fahrer-Strecke“

"Ich war nach den Ereignissen von Spanien schwer enttäuscht – persönlich, aber allem voran für das Team. Wir ziehen an einem Strang und ich weiß, wie hart jeder Einzelne arbeitet, um diese unglaublichen Autos zu bauen. Wenn wir dann mit beiden Autos im Kiesbett landen, ist das für uns das denkbar schlechteste Szenario. Aber wir haben darüber gesprochen. Jetzt ist es an der Zeit, es hinter uns zu lassen. Monaco ist eines meiner Heimrennen und die ultimative Fahrer-Strecke. Ich bin in der Stadt aufgewachsen und lebe noch immer hier. Das macht es für mich zu einem ganz besonderen Wochenende. Ich verbinde mit jeder Kurve Erinnerungen, die bis in meine Schulzeit zurückreichen. Während des gesamten Wochenendes erhalte ich immer großartige Unterstützung durch meine Familie, Freunde und Fans. Das gibt mir einen zusätzlichen Schub. Es war fantastisch, hier in den vergangenen drei Jahren zu gewinnen. Aber ich weiß, dass es schwierig wird, das zu wiederholen. Denn Lewis, Ferrari und Red Bull sind sehr stark. Ich bin jedoch zuversichtlich. Auf geht’s!"

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome