Back
Back

Nico: Vielen Dank an das Team für den Einsatz

Nico: Vielen Dank an das Team für den Einsatz

Nico beendete den Großen Preis von Brasilien bei schwierigen Witterungsbedingungen auf Platz 15. In der Anfangsphase zog er sich einen Reifenschaden zu, was sein Rennen beeinträchtigte. "Mein Start war recht gut und ich fuhr in den Top-Acht", sagte Nico. "Nach meinem Reifenschaden war jedoch der Unterboden an meinem Auto beschädigt und ich verlor viel Performance. Deshalb konnte ich mich leider nicht wieder nach vorne kämpfen."

Das letzte Rennen des Jahres gehörte zu den spannendsten Grands Prix der Saison und Nico freute sich über die gute Show für die Zuschauer: "Das Rennen muss für die Fans hier in Interlagos und Zuhause vor den Fernsehbildschirmen fantastisch anzusehen gewesen sein und ich hoffe, dass sie es sehr genossen haben."

Nico blickt nach seinem ersten Formel 1-Sieg in China zuversichtlich in die Zukunft. Er freut sich auf die Chance, wieder angreifen zu können. "Mein Dank gilt dem Team für seinen Einsatz in diesem Jahr, in dem wir gemeinsam unseren ersten Sieg geholt haben", so Nico. "Zusammen wollen wir weitere Fortschritte erzielen und eine bessere Saison 2013 erleben."

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome