Back
Back

Nico: Vorfreude auf ein aufregendes Rennen

Nico: Vorfreude auf ein aufregendes Rennen

Nico fuhr im Zeittraining zum Großen Preis von Singapur auf den siebten Startplatz. Die ersten beiden Qualifyingabschnitte durchlief der MERCEDES GP PETRONAS Fahrer als Sechster in Q1 und Siebter in Q2 souverän. Seine Zeit im finalen Versuch reichte dann für den siebten Startrang. Mit seiner Runde war Nico zufrieden.

"Ich hatte in Q3 eine gute und schnelle Runde und wir konnten heute wirklich das Meiste aus dem Auto herausholen", meinte der 26-Jährige. "Die siebte Startposition ist das Maximum, das wir heute erreichen konnten. Da es mit Massa am Ende sehr eng war, war es definitiv richtig, zu versuchen, ihn zu schlagen", erklärte Nico.

Für das Rennen sei man nun gut gerüstet. "Auf der sauberen Seite der Strecke zu stehen, bringt mich für den Start in eine gute Position. Von dort aus werde ich versuchen, Positionen gutzumachen und einige wertvolle Punkte einzufahren", so der der MERCEDES GP PETRONAS Fahrer, der erklärte: "Ich glaube, dass es mit all den Neuerungen, wie dem DRS und den Pirelli-Reifen ein sehr aufregendes Rennen wird."

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome