Back
Back

Nico: Weitere Fortschritte erzielen

Nico: Weitere Fortschritte erzielen

Nico reist nach seinem zweiten Platz in Monaco als fünftbester Fahrer in der Weltmeisterschaftswertung zum Großen Preis von Kanada. Auch dort erhofft er sich ein gutes Resultat für MERCEDES AMG PETRONAS. "Wir fahren auf dieser Strecke mit wenig Abtrieb und es gibt einige langsame Kurven, der Kurs erinnert dadurch ein bisschen an Monza - das sollte unserem Auto liegen", erklärt Nico. "Unsere Leistung in Monaco hat gezeigt, dass wir in den vergangenen Wochen gute Fortschritte erzielt haben. Jetzt hoffe ich, dass wir in Kanada den nächsten Schritt machen und ein erfolgreiches Wochenende haben können."

Nico freut sich sehr auf das siebte Rennen der Formel 1-Saison 2012 auf dem Circuit Gilles Villeneuve. "Gilles Villeneuve war ein guter Freund und Konkurrent meines Vaters, dadurch ist das Wochenende für mich etwas Besonderes", so Nico. "Ich kann es kaum erwarten, dort zu fahren. Die Fans sind bei diesem Rennen stets fantastisch - die gesamte Stadt erinnert am Rennwochenende an Karneval."

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome