Back
Back

Qualifying: Nico auf der Pole Position, Lewis Neunter

Qualifying: Nico auf der Pole Position, Lewis Neunter

Nico beginnt den Großen Preis von Bahrain von der Pole Position. Es ist seine zweite Pole Position in der Formel 1 und für MERCEDES AMG PETRONAS. Lewis fuhr die viertbeste Zeit, wird wegen eines Getriebewechsels aber auf den neunten Startplatz zurückgestuft.

Nico benötigte im finalen Segment des Qualifyings für seine Bestzeit 1:32.330 Minuten. Lewis setzte eine persönliche Bestzeit von 1:32.762 Minuten.

Die beiden MERCEDES AMG PETRONAS Piloten schlossen die erste Runde des Zeittrainings auf den Plätzen drei und fünf ab. Nico setzte eine Zeit von 1:33.364 Minuten, Lewis folgte mit einer Rundenzeit von 1:33.498 Minuten.

Im Q2 fuhr Nico seinen besten Umlauf in 1:32.867 Minuten und zog als Zweitplatzierter in die nächste Runde ein. Lewis spulte seine schnellste Runde in 1:33.346 Minuten ab und ordnete sich auf Platz fünf ein.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome