Back
Back

Qualifying: Nico auf Platz sechs, Michael 10.

Qualifying: Nico auf Platz sechs, Michael 10.

Zum Qualifying am Samstag zeigte sich der Nürburgring von seiner trockenen Seite. Bei 14 Grad Außentemperatur erreichten Michael und Nico souverän das zweite Qualifying-Segment.

Auf den weichen Reifen pilotierte Michael seinen Silberpfeil mit einer Zeit von 1:32.603 Minuten auf den vierten Platz. Nico benötigte für seine schnellste Runde 1:32.785 Minuten und wurde Sechster.

Nico beendete das zweite Qualifying-Segment auf dem fünften Rang. Er fuhr seine persönliche Bestzeit in 1:31.343 Minuten. Michael folgte ihm als Zehntschnellster mit einer Zeit von 1:32.180 Minuten ins dritte Segment.

Im finalen Qualifying-Segment fuhr Nico eine Rundenzeit von 1:31.263 Minuten und ordnete sich auf dem sechsten Rang ein. Michael startet am Sonntag von Platz zehn ins zehnte Rennen der Saison, nachdem er für seinen besten Umlauf 1:32.482 Minuten benötigte.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome