Back
Back

Qualifying: Nico startet von Platz sieben, Michael auf P8

Qualifying: Nico startet von Platz sieben, Michael auf P8

Nico sicherte sich im Qualifying zum Großen Preis von Abu Dhabi den siebten Startplatz. Michael startet beim Heimrennen von MERCEDES GP PETRONAS Anteilseigner und Partner Aabar von Position acht. Unter Flutlicht erzielte Nico im letzten Abschnitt des Zeitentrainings eine persönliche Bestzeit in 1:39,773 Minuten. Michaels schnellste Rundenzeit in Q3: 1:40,662 Minuten.

Um 17:00 Uhr Ortszeit nahmen Michael und Nico auf dem Yas Marina Circuit das 18. Qualifying des Jahres auf. Beide MERCEDES GP PETRONAS Fahrer zogen problemlos in den zweiten Abschnitt ein. Nico fuhr seine schnellste Runde auf dem 5,554 km langen Kurs in 1:41,120 Minuten und ordnete sich im Zeitentableau auf Rang acht ein. Michael benötigte 1:42,602 Minuten für seinen schnellsten Umlauf auf der spektakulären Strecke.

In Q2 verbesserten Nico und Michael ihre Rundenzeiten merklich. Nico erzielte im zweiten Abschnitt des Zeittrainings eine persönliche Bestzeit in 1:39.420 Minuten und machte als Sechster den Einzug ins letzte Qualifying-Segment perfekt. Michael fuhr im Vergleich zu seiner Bestzeit in Q2 mehr als zwei Sekunden schneller (1:40.554 Minuten) und folgte Nico auf dem zehnten Platz in Q3.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome