Back
Back

Rennen: Nico auf Platz sechs, Michael Siebter

Rennen: Nico auf Platz sechs, Michael Siebter

Nico beendete das vorletzte Rennen des Jahres in Abu Dhabi auf dem sechsten Platz. Michael folgte auf Rang sieben und sorgte somit für ein weiteres gutes Mannschaftsergebnis beim Heimrennen von MERCEDES GP PETRONAS Anteilseigner und Partner Aabar.

Beim Start lieferten sich Nico und Michael ein tolles und faires Duell um die sechste Position. Dabei verteidigte Nico schließlich seinen sechsten Startplatz, Michael sicherte Rang sieben.

Michael steuerte in der 17. Runde zum ersten Mal die Boxengasse an, um sich einen Satz neuer Reifen abzuholen. Nico ließ eine Runde später frische Reifen aufziehen und kehrte als Sechster auf die Strecke zurück.

Michael absolvierte seinen zweiten und letzten Boxenstopp in der 43. Runde. Nico legte seinen finalen Aufenthalt in der Box in Runde 49 auf Platz vier liegend ein und bog als Sechster wieder auf den 5,554 km langen Kurs ab. In der Folge verteidigten die beiden MERCEDES GP PETRONAS Fahrer ihre Positionen souverän.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome