Back
Back

Rennen: Nico und Michael in den Punkten

Rennen: Nico und Michael in den Punkten

Das zehnte Rennen der Saison auf dem Nürburgring startete unter trockenen Bedingungen. Gleich beim Start machte Nico eine Position gut und verbesserte sich vom sechsten auf den fünften Platz. Michael schaffte es vom zehnten Startplatz innerhalb von zwei Runden auf Rang acht.

Nico absolvierte seinen ersten Boxenstopp auf Platz sechs liegend in der 14. Runde, Michael folgte in der darauffolgenden Runde. In der 37. Runde bog Nico zum zweiten Mal in die Box ab und kam als Achter wieder auf die Strecke, Michael holte sich eine Runde später neue Reifen ab.

Nico fuhr in der 54. Runde im Zuge seiner Dreistopp-Strategie zum dritten Mal in die Boxengasse und wechselte auf den medium Reifen. Michael absolvierte seinen dritten und letzten Boxenstopp in der 57. Runde.

Nico beendete den Großen Preis von Deutschland auf dem siebten Platz und holte sechs WM-Punkte. Damit sicherte er seinen siebten Rang in der Fahrerwertung.

Michael wurde Achter und liegt in der Weltmeisterschaftswertung als Zehnter nach Punkten gleichauf mit dem neunten Platz. MERCEDES GP PETRONAS behält den vierten Rang in der Konstrukteurswertung.

Sorry, es scheint so, als sei die Version deines Browser zu alt!

Bitte aktualisiere deinen Browser oder lade eine aktuelle Version der unten aufgelisteten Browser herunter.

Internet Explorer Internet Explorer Firefox Mozilla Firefox Opera Opera Browserr Chrome Google Chrome